Reisesuche mit Webcode

360° Video: Schwimmen Sie hier schon mal mit Seehunden vor der Eyre Peninsula

Südaustralien - das maritime Küstenparadies entlang der Eyre Peninsula

Kangaluna Camp
Kangaluna Camp
Neugieriger Koala
Neugieriger Koala
Schwimmen mit Delfinen
Schwimmen mit Delfinen
Lake Gairdner
Lake Gairdner
Gawler Ranges NP
Gawler Ranges NP
Almonta Beach, Coffin Bay
Almonta Beach, Coffin Bay
Emus
Emus

 

Wo Abenteuer auf Genuss trifft! Wo der Sternenhimmel über dem Outback Sie zum Träumen bringt, das Feinschmeckerherz bei der Vielfalt des kulinarischen Angebots zu hüpfen beginnt und der Naturfreund beim Anblick von Kängurus und Koalas ins Schwärmen gerät. In Südaustralien erwarten Sie die charmante Metropole Adelaide, weltbekannte Weinanbaugebiete wie das Barossa Valley, eine Küstenlandschaft mit weiten Stränden, einzigartige Naturräume von der Bergwelt der Flinders Ranges bis zu Kangaroo Island oder die faszinierende Opalstadt Coober Pedy mitten im Outback. Und all das erkunden Sie am besten auf eigene Faust mit dem Auto oder dem Camper.
 
Ein besonderer Höhepunkt ist die wildromantische Halbinsel Eyre Peninsula, welche auf drei Seiten vom Pazifik umgeben ist. Hier wird unter Wasser eine außergewöhnliche Artenvielfalt geboten: Nirgendwo sonst tummeln sich so viele "Meeresriesen" gleichzeitig. Wer das besondere Erlebnis sucht, kann an der Küste bei Port Lincoln oder in der Baird Bay mit Seelöwen schwimmen. Atemberaubend ist die Begegnung mit dem Großen Weißen Hai beim Tauchgang im sicheren Käfig oder auch trockenen Fußes in einer Glaskabine, eine Art Halb-U-Boot. Von Mai bis Oktober besuchen Wale die Buchten, um hier zu kalben.
 
Die Unterwasservielfalt zeigt sich auch im kulinarischen Angebot: Entlang des „Seafood Trails“ gibt es frischen Fisch und Meeresfrüchte perfekt zubereitet. Kosten Sie auf jeden Fall die frischen Garnelen, Austern, Thunfisch aus Zuchtfarmen, Sashimi von der Königsmakrele, den King George Whiting und den Riesen-Snapper. Ein Höhepunkt für Feinschmecker: der Besuch des kleinen Ortes Coffin Bay, von dem man sagt, dass hier im klaren Wasser die besten Austern Australiens gedeihen.
 
Auch landschaftlich hat die Eyre Peninsula einiges zu bieten. In den Gawler Ranges kann man das pure Outback-Feeling erleben - tiefe Schluchten, Berge aus schroffem Vulkangestein, der riesige Salzsee Lake Gairdner, eine einzigartige Tierwelt und im Frühjahr die farbenprächtige Wildblumenblüte.
 
Die Ostseite der Eyre Peninsula ist von ruhigen Stränden und dem warmen Wasser des Spencer Gulf geprägt. An der Westküste finden Sie spektakuläre Klippen, lange weiße Sandstrände und kristallklares Wasser. Ihre Fahrt führt Sie durch Ebenen mit landwirtschaftlichen Nutzflächen, über Hügel mit Weingütern, ungezähmter Wildnis und Nationalparks.
 
Und wenn Sie schon einmal hier sind, sollten Sie unbedingt auch die Nullarbor Ebene durchqueren, die zu den großartigsten Wildnisgebieten Australiens zählt. Halten Sie unterwegs an, und beobachten Sie die Wale und ihre Kälber, wie sie sich im Schatten der riesigen, von den Wellen zerklüfteten Klippen tummeln.
 
In Port Lincoln, Whyalla, Elliston und Ceduna finden Sie Touristen Informations-Zentren. Sie müssen nur nach dem blauen Hinweisschild mit dem gelben „i“ Ausschau halten. In diesen Zentren erhalten Sie Broschüren, Landkarten und viele gute Ratschläge, die Ihnen dabei helfen, einen unvergesslichen Urlaub zu erleben.
 

Weiter südlich von Port Lincoln befinden sich Nationalparks, wo sich viele Kängurus, Wallabies und Emus tummeln. Entdecken Sie bei einer der zahlreichen Wandermöglichkeiten und auf den nicht asphaltierten Geländewagenstrecken versteckte Wasserlöcher, bizarre Landschaften, Höhlen und verlassene Ruinen. Entlang der Westküste der Eyre Peninsula sind die Strände wie Venus Bay und Coffin Bay von den umliegenden Parks geschützt. Dort findet man oft Seelöwen, die träge in der Sonne liegen.
 
Weitere Informationen rund um das Thema maritimes Küstenerlebnis und

Abenteuer finden Sie hier.

Website powered by
  • © 2019 Best of Travel Group • Ostwall 30 • 47608 Geldern  |  Folgen Sie uns auf  
  •   |  Bookmarken bei  
  • Home