Gruppenreisen 2019-20

HÖHEPUNKTE Melbourne Great Ocean Road Warrnambool Naracoorte Kangaroo Island Adelaide Alice Springs Uluru Kata Tjuta Kings Canyon Katherine Kakadu Litchfield Darwin Entdecken Sie die Südküste Australiens und das australische Outback auf einer Reise über den ganzen Kontinent von Melbourne nach Darwin. Bestaunen Sie bizarre Küstenlandschaften und das Tierleben auf Kangaroo Island sowie die unendliche Weite und Magie des „Roten Herzens“ bis zur tropischen Wildnis des Kakadu-Nationalparks, einschließlich einer Fahrt mit dem legendären Outback-Zug „The Ghan“. • Melbourne, Metropole an der Port Phillip Bay • Melbournes preisgekröntes Trambahn-Restaurant • Berühmte Panoramastraße Great Ocean Road • Spektakuläre Felsformation der "12 Apostel" • Aboriginal-Kulturerlebnis "Worn Gundidj" • Tower Hill State Game Reserve • Coonawarra-Weinbauregionmit Weinprobe • Faszinierende Tropfsteinhöhlen von Naracoorte • Tierparadies Kangaroo Island - Zoo ohne Zäune • Adelaide, die "Stadt der Kirchen" und Parks • Adelaides Strandvorort Glenelg • Legendäre Outbackstadt Alice Springs • Führung imAlice Springs Desert Park • Monolith Uluru, heiliger Berg der Aborigines • Wanderung zwischen den Felsdomen von Kata Tjuta • Rundwanderung amgrandiosen Kings Canyon • Fahrt mit dem legendärenWüstenzug "The Ghan" • Bootsfahrt in den Schluchten der Katherine Gorge • ÜppigeWildnis imKakadu-Nationalpark • Wasserfälle imLitchfield-Nationalpark • Darwin, Hauptstadt des Northern Territories Südaustralien, Ghan & Outback 17 TAGE MELBOURNE DARWIN GMAD 32 Tag 1   Melbourne Nach Ankunft am Flughafen von Melbourne werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Zur Einstimmung genießen Sie das Abendessen mit Wein im preisgekrönten Straßenbahn-Restaurant. Hotel: The Savoy Hotel, Melbourne, 2 Nächte A Tag 2   Melbourne Auf der morgendlichen Rundfahrt lernen Sie die Hauptstadt des Bundesstaates Victoria mit vielen historischen Gebäuden und viktorianischen Häuserzeilen sowie großzügigen Parks ausführlich kennen. Sie sehen u.a. die Queen Victoria Markets, die Fitzroy Gardens, die historische Flinders Street Station, den Federation Square, die Rennstrecke des Formel 1 Grand Prix und besuchen den Botanischen Garten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie können Melbourne weiter individuell erkunden. F Tag 3   Great Ocean Road Fahrt über Geelong zur Küste und dann über die Orte Torquay, Lorne und Apollo Bay zur Great Ocean Road, eine der spektakulärsten Küstenstraßen der Welt. Im Port Campbell- Nationalpark erwarten Sie bizarre Felsformationen, wie z.B. die „Zwölf Apostel”, Loch Ard Gorge oder die Überreste der London Bridge, die in Jahrtausenden von Wind und Meer aus dem Sandstein geformt wurden. Hotel: Quality Suites Deep Blue, Warrnambool FA Tag 4   Mt. Gambier – Naracoorte Im Tower Hill State Game Reserve besuchen Sie Worn Gundidj und erhalten Einblicke in Flora und Fauna sowie den örtlichen Vulkanismus aus Sicht der Aborigines. Mit etwas Glück sehen Sie hier auch freilebende Koalas. Bei Mt. Gambier können Sie den Kratersee Blue Lake bestaunen. Landeinwärts erreichen Sie das Coonawarra-Weinanbaugebiet und probieren auf demWeingut Wynns Estate die exzellenten Weine. Schließlich folgt eine Führung im Tropfsteinhöhlen-System der Naracoorte Caves. Hotel: WilliamMacintoshMotor Lodge, Naracoorte FA Tag 5   Naracoorte – Kangaroo Island Fahrt zur Fleurieu-Halbinsel zu einem mittäglichen Aufenthalt in der Ortschaft Victor Harbor. Von Cape Jervis an der Spitze der Halbinsel setzen Sie später mit der Fähre zur Kangaroo Island über. Die drittgrößte Insel Australiens und wird wegen ihrer vielfältigen Tierwelt auch als „Zoo ohne Zaune” bezeichnet. Hotel: Seafront Hotel, Kangaroo Island, 2 Nächte FA Tag 6  Kangaroo Island Im Flinders Chase-Nationalpark sehen Sie den Leuchtturm am Cape du Couedic, Admirals Arch sowie die spektakulären Remarkable Rocks. Im Hanson Bay Wildlife Sanctuary sehen Sie dann die ganze Bundbreite der australischen Tierwelt. Nach dem Mittagessen erwartet Sie ein Spaziergang mit einem Ranger zu einer Seelöwen-Kolonie an der Seal Bay. FM Tag 7   Glenelg – Adelaide Rückkehr zum Festland und Weiterreise zu einemmittäglichen Aufenthalt in Glenelg, dem Strandvorort von Adelaide mit seinem charakteristischen Pier. Am Nachmittag stellt sich die Hauptstadt Südaustraliens auf einer Rundfahrt vor. Die „Stadt der Kirchen“ glänzt mit 25 Teilnehmer max.

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==