Gruppenreisen 2019-20

HÖHEPUNKTE Auckland Waiheke Island Coromandel Te Puke Rotorua Taupo Napier Wellington Erkunden Sie die Nordinsel Neuseelands von Auckland und der nahen Waiheke Island zur malerischen Coromandel-Halbinsel und entlang der schönsten Straße an der Bay of Plenty über die geothermische Wunderwelt Rotoruas bis zur Hauptstadt Wellington. Lassen Sie sich von der uralten Maori-Kultur verzaubern, speisen Sie auf Neuseelands ältestem Weingut und treffen Sie Kiwis verschiedenster Art. • Auckland, Stadt der Segel • MalerischeWaiheke Islandmit Weinprobe • Spektakuläre Küstenlandschaft der Coromandel-Halbinsel • Hot Water Beach & Cathedral Cove • Führung in einer Kiwi-Plantage in Te Puke • FaszinierendeMaori-Kultur in Rotorua • Traditionelles Hangi-Dinner • Geysire & sprudelnde Schlammbecken • Besuch imRainbow Springs Nature Park • Lake Taupo & donnernde Huka Falls • „Art Déco“-Stadt Napier • Weingut Mission Estate • Wellington, Hauptstadt Neuseelands Waiheke Island Höhepunkte der Nordinsel 9 TAGE AUCKLAND WELLINGTON GNNI Tag 1   Auckland Bei Ankunft am Flughafen von Auckland werden Sie erwartet und zu Ihrem Rundreise- Hotel in der Stadtmitte gebracht. Der Tag steht Ihnen zum Akklimatisieren zur freien Verfügung und Sie können Aucklands Hafenviertel oder die Queen Street schon mal auf eigene Faust erkunden. Abends treffen Sie Ihren Reiseleiter und Ihre Mitreisenden zumWelcome Drink. Hotel: Heritage Auckland, 2 Nächte Tag 2   Auckland – Waiheke Island Heute Morgen erkunden Sie die „City of Sails“ auf einer Stadtrundfahrt. Die besondere Lage auf einem hügeligen inaktiven Vulkanfeld zwischen zwei Naturhäfen, der Tasmansee nach Westen sowie dem Pazifik nach Osten, macht den ganz besonderen Reiz der Stadt aus. Genießen Sie u.a. den Panoramablick vom Mt. Eden. Nachmittags erwartet Sie ein Bootsausflug zur nahe gelegenen Waiheke Island, bekannt für ihre malerischen Buchten, Sandstrände sowie Wein- und Olivenanbau. Schon die Fährüberfahrt mit Blick auf Aucklands Skyline und die vorbeiziehenden Inseln ist ein Erlebnis. Sie werden die örtlichen Weine probieren und das gemeinsame Abendessen auf einem der Weingüter genießen. FA Tag 3   Auckland – Coromandel Weiterfahrt durch die ländliche Gegend und die Goldminenstadt Thames sowie den Coromandel State Forest zur vulkanischen Ostküste der malerischen Coromandel- Halbinsel. Hier wohnen Sie die nächsten beiden Nächte in den romantischen Tree Hut Chalets des Puka Park Resorts, umgeben von ursprünglichem Buschland. Hotel: GrandMercure Puka Park Resort, Coromandel Ranges, 2 Nächte FA Tag 4   Coromandel-Halbinsel Die Halbinsel bietet eine spektakuläre Kulisse mit nahezu unberührter Natur, weitläufigen Stränden und heißen Quellen. Abhängig vom Wetter und den Gezeiten besuchen Sie im Laufe des Tages die pittoreske Cathedral Cove sowie den berühmten Hot Water Beach, wo Sie mit einer Schaufel am Strand leicht Ihren privaten Heißwasser-Pool bauen können. F Rotorua Tamaki Māori Village 25 Teilnehmer max. 50

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==