Afrika 2019-20

189 Flug-Safaris Botswana Im Land der grauen Riesen Das Okavango Delta wirkt wie eine grüne Oase in einer sonst kargen Kalahari-Landschaft. Wasser und Weide sind permanent verfügbar. Deshalb sind die Vielfalt und der Artenreich- tum von Wasser- und Landtieren wie auch der Vogelwelt unermesslich groß. Auf der exklusi- ven Flug-Safari in die Wunderwelt Botswanas erwartet Sie ein einzigartiger Höhepunkt: ein Buschspaziergang mit drei der grauen Riesen! Der Besuch im Chobe Nationalpark, dem Para- dies der Elefanten, rundet dieses Erlebnis auf vorzüglicheWeise ab. Sie wohnen in den Camps der Sanctuary Retreats, die mit zu den exklu- sivsten Unterkünften Botswanas gehören. Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Maun – Okavango Delta (A). Eigene Anreise nach Maun bis Mittag, damit Sie noch Zeit für eine Safari-Aktivität haben. Ihr Pilot erwartet Sie bereits auf dem Flug- platz in Maun. Flug mit einem Kleinflugzeug zum Camp im Okavango Delta (Flugzeit ca. 15 Minuten). Genießen Sie nachmittags eine erste Pirschfahrt im offenen Geländewagen. 2 Ü: Sanctuary Baines´ Camp. 2. Tag: Okavango Delta (F/M/A). Genießen Sie einen ganzen Tag im Delta. Zwei Aktivitäten sind eingeschlossen. Sie können wählen zwischen Pirschfahrten im offenen Safari-Fahrzeug, Buschspaziergängen oder einer Boots- bzw. Mokorofahrt. Vormittags haben Sie optional die Möglichkeit, im Rahmen des Projektes „Living with Elephants“ mit Ele- fanten einen Buschspaziergang zu unterneh- men und viel Interessantes über diese grauen Riesen zu erfahren. 3. Tag: Okavango Delta – Moremi Wildreservat (F/M/A). Vormittags Flug mit einem Kleinflugzeug über das Delta zum Sanctuary Chief’s Camp (Flug- zeit ca. 15 Minuten). Dieser Flug gibt Ihnen ei- nen sehr guten Eindruck vom Okavango Delta, dem Gewirr von Flussläufen, Kanälen und Wasserarmen, Lagunen und Inseln. Auf einer Pirschfahrt nachmittags machen Sie sich auf die Suche und können Elefanten, Büffel, Zebras, Giraffen und verschiedene Antilopenarten aber auch Löwen und vielleicht einen Leoparden er- spähen. 2 Ü: Sanctuary Chief’s Camp. 4. Tag: Moremi Wildreservat (F/M/A). In der herrlichen Parklandschaft des Moremi Wildreservats unternehmen Sie vormittags eine Pirschfahrt und nachmittags eine Fahrt über die Wasserarme des Deltas mit Beobach- tung von Flusspferden, Krokodilen und der ar- tenreichen Vogelwelt. 5. Tag: Moremi Wildreservat – Chobe National- park (F/M/A). Nach einer Frühpirsch fliegen Sie mit einem Kleinflugzeug nach Kasane am Chobe Fluss (Flugzeit ca. 90 Minuten). Kurzer Transfer zur Lodge. Nachmittags können Sie wählen zwi- schen einer Pirschfahrt entlang des tierreichen Ufers des Chobe Flusses oder einer Bootsfahrt auf dem Fluss mit Tierbeobachtung vom Was- ser aus. 2 Ü: Sanctuary Chobe Chilwero Lodge. 6. Tag: Chobe Nationalpark (F/M/A). Genießen Sie Bootsfahrten auf dem Chobe Fluss oder Pirschfahrten im Geländewagen. Sie haben Gelegenheit, sich am Ende Ihrer er- lebnisreichen Safari im modernen Spa-Bereich der Lodge einmal so richtig verwöhnen zu las- sen (nicht eingeschlossen). 7. Tag: Chobe Nationalpark - Kasane (F). Nach einer letzten Pirschfahrt Transfer nach Kasane Stadt bzw. Flughafen. Auf einen Blick • 7 Tage Flug-Safari • ab Maun bis Kasane (oder umgekehrt) • Projekt „Living with Elephants“ Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.04.2020 - 30.04.2020 € 6.227 01.09.2020 - 30.09.2020 € 10.263 Leistungen : Inlandsflüge und Transfers lt. Pro- gramm; Übernachtungen; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen), lo- kale Getränke; Safari-Aktivitäten, Nationalpark-/ Wildreservatgebühren; Wäscheservice (ohne Unter- wäsche). Teilnehmer : min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn). Gepäckbegrenzung: max. 20 kg p.P in weicher Reisetasche inkl. Fotoausrüstung und Handge- päck. Vom 15.01.-15.02.2020 sind die Elefanten des Projekts „Living with Elephants“ im Urlaub. Detaillierte Preise und Informationen siehe Web- code: 269 © Sanctuary Retreats

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==