Afrika 2018-19

232 Mietwagenreisen Zimbabwe Zimbabwe mit dem Mietwagen erleben Zimbabwe kann wieder mit dem Mietwagen bereist werden. Die vorhandenen Hotels, Lodges und Camps sind gut bis erstklassig. Teerstraßen verbinden alle größeren Zentren des Landes und es gibt wieder genügend Ben- zin. Sie sollten jedoch Erfahrungen als Selbst- fahrer im Ausland und insbesondere auch in Ländern des südlichen Afrikas haben. Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Harare. Nach Ankunft am Flughafen Übernahme Ihres Mietwagens. Genießen Sie den Rest des Tages in der herrlichen Gartenanlage Ihrer Unter­ kunft. Ü: Armadale Lodge. 2. Tag: Harare – Eastern Highlands (F/A). Über Teerstraßen geht es nach Mutare nahe des Nyanga Nationalparks. Nachmittags Gele­ genheit zu Spaziergängen in den Wäldern, zum Reiten oder Angeln. 2 Ü: Musangano Lodge. 3. Tag: Eastern Highlands (F/A). Ganztägiger Ausflug mit Besuch des Aussichts­ punktes World’s View im Nyanga Nationalpark mit vielen kleinen Ruinenanlagen. 4. Tag: Eastern Highlands – Chimanimani – Great Zimbabwe Ruins (F). Fahrt zum Botanischen Garten von Bvumba in den Bvumba Bergen, bevor Sie in die Berg­ welt der Chimanimani fahren. Ein Besuch des Chimanimani Eland Sanctuary ist empfehlens­ wert. Sie überqueren den Save Fluss und fahren weiter Richtung Masvingo. 2 Ü: Norma Jeane´s Lakeview Resort. 5. Tag: Great Zimbabwe Ruins (F). Vormittags Besichtigung der als UNESCO Weltkulturerbe ausgezeichneten Palastanlage. Der konische Turm im Inneren der Anlage hat bis heute sein Geheimnis bewahrt. Möglichkeit zum Aufstieg zur Bergruine, der Akropolis (ca. 30 Minuten / Eintrittsgebühr USD 25 p.P. vor Ort zu entrichten). 6. Tag: Great Zimbabwe Ruins – Matopo Hills Nationalpark (F/A). Morgens Fahrt zum Matopo Hills Nationalpark (UNESCO Weltnaturerbe). Für den Nachmittag empfehlen wir die optionale Fußsafari mit Ranger zur Nashornpirsch. 2 Ü: Big Cave Camp. 7. Tag: Matopo Hills Nationalpark (F/A). Vormittags Rundfahrt durch die von fantas­ tischen Granitformationen geprägte Land­ schaft. Eine Nationalparkgebühr (USD 15 p.P./ Tag) und eine Monument-Gebühr (USD 10 p.P.) bei Besuch des Grabes von Cecil Rhodes sind vor Ort bar zu zahlen. Nachmittags können Sie optional Pirschfahrten unternehmen oder Felszeichnungen besuchen. 8. Tag: Matopo Hills Nationalpark – Hwange Nationalpark (F/A). Heute geht es zum Hwange Nationalpark. Am Nachmittag unternehmen Sie eine geführte Pirschfahrt im wildreichen Park. Die Safari- Aktivitäten sind im Preis der Lodge enthalten. 2 Ü: Elephant´s Eye Safari Lodge (inkl. lokale Getränke). 9. Tag: Hwange Nationalpark (F/M/A). Nahezu alle Wildarten Afrikas, auch Groß- und Raubwild, sind im Park heimisch. Die berühmte Presidential Herd of Elephants kommt häufig zum Wasserloch. Sie können wählen zwischen Tag- und Nachtpirschfahrten oder Wanderungen. 10. Tag: Hwange Nationalpark – Victoria Falls (F). Nach einer letzten Safari-Aktivität Fahrt nach Victoria Falls. Wie wäre es am Nachmittag mit einem Heliflug über die Fälle oder einer gemüt­ lichen Sundowner Cruise? 2 Ü: Ilala Lodge. 11. Tag: Victoria Falls (F). Sie haben den ganzen Tag Zeit für einen Be­ such der Victoria Wasserfälle. 12. Tag: Victoria Falls (F). Abgabe Ihres Mietwagen am Flughafen Victo­ ria Falls. Detaillierte Preise und Informationen siehe Web­ code: 87445 Auf einen Blick • 12 Tage Mietwagenreise • ab Harare bis Victoria Falls • Kultur- und Tiererlebnisse Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 01.09.2019 - 30.09.2019 € 3.775 Leistungen : AVIS Mietwagen Kat. E (Mazda 3 o.ä. mit Klimaanlage) ab/bis Flughafen, Insassen- Unfallversicherung, Diebstahl Versicherung, Fahrzeugversicherung mit Selbstbehalt; Übernach­ tungen; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück; M=Mittagessen; A=Abendessen); Safari-Aktivitäten im Hwange Nationalpark. Nicht eingeschlossen : Treibstoff und Zusatzversiche­ rung für das Fahrzeug, Einweggebühr (USD 310), Na­ tionalparkgebühren, Eintrittsgelder, nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, persönliche Ausgaben und optionale Aktivitäten.

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==