Afrika 2018-19

Vielseitige Bevölkerung Begegnen Sie der warmherzigen Gastfreund- schaft, die überall in Afrika Zuhause ist. Erfah- ren Sie mehr über die Naturvölker der Himbas, Buschmänner und Maasai bei einem Besuch in einem traditionellen Dorf. Weiteren Völker- gruppen wie den Zulus, den Shangaans oder den Hereros können Sie unterwegs begegnen. In den Dörfern und Wohnstädten findet noch das echte, unverfälschte, afrikanische Leben statt. Unvergesslich auch ein Besuch eines Shebeen in einem Township. Viel Ruhe In Afrika können Sie so richtig die Seele bau- meln lassen. Hier laufen die Uhren anders. Ein Gefühl von unbegrenzter Freiheit befällt Sie vieler Orts. Gestalten Sie Ihren Urlaub flexibel und individuell. Das Südliche Afrika, insbe- sondere Südafrika und Namibia, eignet sich aufgrund der guten Infrastruktur für Selbst- fahrer-Reisen. Persönliche, auf Sie zugeschnit- tene, geführte Privatreisen oder Flugsafaris in ganz Afrika machen ein entspanntes und ganz individuelles Erleben mit allen Sinnen möglich. Erstklassiger Service Der Servicegedanke in Afrika ist echt und bis zum letzten Tüpfelchen durchdacht. Man fühlt sich gleichwillkommen, Zuhause unter Freunden. Die persönliche Atmosphäre, die in den Unterkünften herrscht macht dasWeiterziehen während einer Rundreise schwer, aber man hat die Gewissheit in der nächsten Lodge wird man sich genauso Wohlfühlen. EinDankeschön, ein kleines Trinkgeld gibt man gerne, so wie auch das Servicepersonal gerne ein perfektes Zimmer, mit vielen kleinen, liebevollen Details herrichtet und einen abend- lichen Gruß da lässt.

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==