Asien 2019-20

20 Rundreisen Laos - Vietnam - Kambodscha Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Luang Prabang. Ankunft in Luang Prabang. Sie besichtigen Lu- ang Prabang mit seinen historischen Tempeln und kolonialen Gebäuden und statten dem Wat Visoun (Wat Wisunalat) einen Besuch ab. Nach dem Besuch des Wat Aham steht der Wat Xieng auf dem Programm, die Krönung aller Klöster und Tempel der Stadt. Am Abend können Sie den Sonnenuntergang vom Phou Si Berg aus bestaunen. 3 Ü: Parasol Blanc Hotel o.ä. 2. Tag: Luang Prabang (F). Bummeln Sie über den lokalen Markt. Das Nati- onalmuseum (Königspalast) bietet einen einzig- artigen Einblick in die Geschichte von Laos. Des Weiteren besuchen Sie die heiligste Buddha-Sta- tue des Landes, den Ho Pha Bang. Anschließend Besichtigung des Wat Mai und der faszinierenden Kuang-Si Wasserfälle mit ihren türkisblauen Na- turpools. Besuchen Sie ein auf dem Weg gele- genes Dorf, bevor Sie auf dem Landweg zurück nach Luang Prabang gebracht werden. 3. Tag: Luang Prabang (F/M). Die „Living Lands Farm“ ist ein Gemeinschafts- unternehmen und ein Bio-Bauernhof, der von einem lokalen Team betrieben wird. Als Teil einer kleinen Gruppe werden Sie durch alle 13 Schritte des Reisanbaus geführt. Der Nachmit- tag steht zu Ihrer freien Verfügung. 4. Tag: Luang Prabang - Hanoi (F). Heute lernen Sie die traumhafte Natur Laos‘ bei einer Exkursion auf dem Wasserweg zu den Tham Pak Ou-Höhlen kennen. In diesen mystischen Höhlen befinden sich zahlreiche Buddha-Darstellungen in ganz unterschied- lichen Stilrichtungen. Anschließend besichti- gen Sie ein Dorf mit Heimwebereien (Ban Xang Khong). Am Abend Transfer und Flug nach Ha- noi. 2 Ü: Flower Garden Hotel o.ä. 5. Tag: Hanoi (F). Besichtigung des Museums für Völkerkunde (montags und am vietnamesischen Neujahr geschlossen). Sie besuchen anschließend den Literaturtempel und den Ho Chi Minh-Denkmal- komplex. Spazieren Sie am Ho Chi Minh-Mauso- leum vorbei, dass den einbalsamierten Körper von Ho Chi Minh enthält (nur von außen). Im An- schluss geht es weiter zur kleinen Einsäulenpa- gode und demHoan Kiem See, auf dem sich eine winzige Schildkrötenpagode befindet. 6. Tag: Hanoi - Halong (F/M/A). Sie verlassen Hanoi in Richtung der malerischen Bucht von Halong. Mit einem Beiboot werden Sie zu Ihrem komfortablen Kreuzfahrtschiff gebracht. Lassen Sie sich während des Mitta- gessens von der magischen Halong Bucht ver- zaubern. Ü: an Bord der Bhaya Classic. Indochina entdecken 7. Tag: Halong - Hanoi - Danang - Hoi An (F). Beginnen Sie den Tag mit einem entspannten Frühstück während des Sonnenaufgangs. Bevor das Schiff in Richtung Hafen steuert haben Sie die Möglichkeit eine wunderschöne Kalkstein-Grotte zu besuchen. Anschließend Transfer zum Flugha- fen für Ihren Flug nach Danang. Transfer zu Ihrem Hotel in Hoi An. 3 Ü: Hoi An Silk Village Resort o.ä. 8. Tag: Hoi An (F/A). Spazieren Sie durch die Straßen Hoi Ans, vorbei an dem geschäftigen Markt im Stadtzentrum und dem kleinen Hafen. Auf dem Programm stehen der Besuch eines Privathauses, der Quan Cong Tempel sowie die gleichnamige Pagode, die Phuoc Kien Pagode, ein Kunsthandwerksbe- trieb und die berühmte japanische Brücke. Am Nachmittag gehen Sie mit weiteren Gästen an Bord eines örtlichen Bootes und fahren den Thu Bon Fluss entlang, wo Sie die unberührte Land- schaft genießen. 9. Tag: Hoi An (F). Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. 10. Tag: Hoi An - Danang - Hue (F). Heute besuchen Sie das Marmorgebirge und das Cham-Museum in Danang. Danach geht es auf steilen Gebirgsstraßen über den Hai Van-Pass, der die Trennlinie zwischen den Klimazonen Nord- und Südvietnams darstellt. In Hue besich- tigen Sie antike Tempel, kaiserliche Gebäude und Bauten im französischen Stil. Im Herzen von Hue befindet sich die Kaiserliche Zitadelle, die einen faszinierenden Einblick in das Leben am Hof der Nguyen-Dynastie bietet. Sie besuchen den regio- nalen Markt von Dong Ba. Ü: Romance Hotel o.ä. Auf einen Blick • 18 Tage Privatreise ab Luang Prabang bis Siem Reap • min. 2 Personen • Höhlen und Wasserfälle in Laos • UNESCO Weltkulturerbe in Vietnam und Kambodscha

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==