Asien 2019-20

76 Mietwagenreisen Thailand Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Bangkok – Ayutthaya – Saraburi – Khao Yai Nationalpark (ca. 250 km). Mietwagenannahme am Flughafen oder an Ih- rem Hotel in Bangkok (Stadt) gegen 8.00 Uhr morgens. Anschließend Fahrt nach Ayutthaya, die frühere Hauptstadt Siams. Empfohlene Be- sichtigungen: Die historischen Tempel Ayutt- hayas gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Besichtigen Sie den Bang Pa-In Palast, die Som- merresidenz König Chakris auf der Insel Bang Pa-In. Auf Ihrer Weiterreise zum Khao Yai Nati- onalpark können Sie in Saraburi halten, um sich ein Bild von demTempel Wat Phra Phutthabat zu machen, in dem der hochverehrte Fußabdruck Buddhas zu finden ist. Es empfiehlt sich auch ein Halt amWat Theppithak mit dem großen weißen Buddha am Hang eines Hügels und dem Obst- markt in Klang Dong. Ankunft im Khao Yai Nati- onalpark, eine der letzten großen tropischen Re- genwaldgebiete Thailands. 2 Ü: Belle Villa Resort. 2. Tag: Khao Yai Nationalpark (F). Dieser Tag steht Ihnen für individuelle Erkun- dungen in der Umgebung zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen eine geführte Nacht-Safari durch den Khao Yai Nationalpark. Diese beginnt um 19.00 Uhr und geht ca. 1 Stunde. Sie können die Safari im Hauptquartier buchen. Die Kosten betragen THB 200,- pro Person für den Eintritt in den Park und THB 50,- für ein Auto mit Guide. 3. Tag: Khao Yai Nationalpark – Phetchabun – Phitsanuloke (ca. 420 km, F). Am Morgen haben Sie nochmals Zeit für eigene Unternehmungen im Nationalpark mit seinen Wasserfällen, Hängebrücken und Trekkingpfa- den, auf denen Ihnen mit etwas Glück Affen und Elefanten den Weg kreuzen. Über Phetchabun und wunderschöne Berglandschaften geht es weiter nach Phitsanuloke. Ü: Topland Hotel. 4. Tag: Phitsanuloke - Sukhothai (ca. 60 km, F). Verpassen Sie es nicht morgens das Phra Ratta- na Mahathat Kloster zu besuchen. Hier befindet sich ein goldener Buddha, der als der schönste in ganz Thailand gilt. Kurze Fahrt nach Sukhothai, die Wiege Thailands und erste Hauptstadt. Emp- Nordthailand mit dem Mietwagen erfahren fohleneBesichtigungen: ca. 50 kmvon Sukhothai, am Yom-Fluss, befindet sich der Sri Satchanalai Geschichtspark, in dem bislang 134 Monumente entdeckt wurden. Viele davon sind bereits re- stauriert. Ü: Legendha Sukhothai Resort. 5. Tag: Sukhothai - Lampang - Chiang Mai (ca. 315 km, F). Weiterfahrt nach Lampang. Hier sollten Sie einen Besuch des Wat Phra That Lampang Lu- ang unbedingt einplanen; er gilt als schönster Tempel des Nordens, ein Meisterwerk, das mindestens 1.300 Jahre alt ist. Nach Ihrer An- kunft in Chiang Mai checken Sie in Ihr Hotel ein. Am Abend empfehlen wir Ihnen über den be- rühmten Nachtmarkt zu schlendern, auf dem neben Souvenirs auch jegliche leckere Gerichte und Speisen angeboten werden. Er ist einer der größten und spannendsten Nachtmärkte Thailands und öffnet gegen 17.00 Uhr. Street­ artkünstler und Straßenmusikanten machen den Besuch zu einem rundherum gelungenem Ereignis. 2 Ü: The Empress Hotel. 6. Tag: Chiang Mai (F). Chiang Mai ist relativ klein und überschaubar und verfügt über eine große Anzahl an Tem- peln, von denen sich viele in der Altstadt be- finden. Empfohlene Besichtigungen: Wat Phra Doi Suthep, hoch über Chiang Mai gelegen, mit großartiger Aussicht über das Tal. Lohnens- wert sind auch die Ausgrabungen der alten Stadt Wiang Kumkam, ehemals Hauptstadt des Lanna-Reiches oder verschiedene Hand- werkerdörfer, wo Seide, Lackwaren und Pa- pierschirme hergestellt werden. Auf einen Blick • 10 Tage Mietwagenreise ab Bangkok bis Chiang Rai • min. 2 Personen • Khao Yai Nationalpark • Goldenes Dreieck: Thailand, Laos, Myanmar

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==