Australien 2020-21

239 Rundreisen Westaustralien Kimberley Allrad-Camping-Safari Die Kimberleys umfassen ein 320.000 km 2 großes Gebiet, eines der letzten Wildnisgebiete der Erde. Zwischen Kununurra im Osten und Broome im Westen gibt es kleinere Städte und nur ca. 15.000 Einwohner. Sie werden bizarre Bergketten, breite Steppen, viele Schluchten- systeme, tropische Regenwälder u.v.m. sehen. Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Broome - Fitzroy Crossing (Start: 7.30Uhr; M/A). Sie erkunden den historischen Ortskern von Fitzroy Crossing. Anschließend Bootstour in die Geikie Gorge. Von einem Nationalpark Ran- ger erfahren Sie mehr über die geologischen Hintergründe dieses Ortes, sehen Süßwasser- Krokodile und eine Vielzahl an Vogelarten. Abends gibt es ein australisches Barbecue. Ü: Camping Fitzroy River Lodge. 2. Tag: Fitzroy Crossing - Purnululu National- park (F/M/A). Fahrt zur Goldgräberstadt Halls Creek und Be- such der China Wall auf demWeg zum Purnulu- lu Nationalpark, Gebiet der berühmten Bungle Bungles. Genießen Sie den Sonnenuntergang im Camp. 2 Ü: Bungle Bungle Safari Camp. 3. Tag: Purnululu Nationalpark (F/M/A). Sie erkunden die Höhepunkte der Bungle Bun- gles, wie Cathedral Gorge und Echidna Chasm und erfahren viel Wissenswertes über die einzigartige Geologie. Optional haben Sie die Möglichkeit zu einem Helikopterrundflug über die Region. 4. Tag: Mimbi Caves - Fitzroy Crossing (F/M). Fahrt ins Herz des Gooniyandi Land zum größ- ten HöhlensystemWestaustraliens, den Mimbi Caves. Ein lokaler Aborigine erzählt Ihnen die traditionellen Geschichten und zeigt Ihnen die kristallklaren Wasserbecken, Fossilien und ur- alten Felsmalereien. Genießen Sie Billy Tea und Damper, bevor es weiter nach Fitzroy Crossing geht. Ü: Camping Fitzroy River Lodge. 5. Tag: Windjana Gorge - Broome (F/M; Ende: 18.30 Uhr). Fahrt nach Tunnel Creek und Begehung der 750 m langen Tunnelröhre. Nach einem erfri- schenden Bad in einem idyllischen Wasserloch am Ende der Höhle Weiterfahrt zur Windjana Gorge. Entdecken Sie die Schlucht mit Süßwas- ser-Krokodilen, 90 m hohen Wänden & vielen Vogelarten. Über die Gibb River Road und ent- lang der Napier Range Fahrt nach Derby zum Boab Prison Tree, ein hohler Boab Baum, der zu Pionierzeiten als Gefängnis benutzt wurde. Anschließend Rückfahrt nach Broome. Detaillierte Preise und Informationen siehe Web- code: 77004 Auf einen Blick • 5 Tage Allrad-Camping-Safari ab/bis Broome • Reisegruppe mit max. 20 Personen • Höhepunkte: Schluchten der Kimberleys & Gibb River Road Termine: Mai-Oktober jeden Dienstag Preisbeispiel (pro Person): Camping, 01.06.20 - 30.06.20 € 1.027 Leistungen : Reise im Allrad-Fahrzeug mit englischspre- chender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen in Swags & Zweipersonen-Zelten, Kat. Camping Plus = ein- fache Zimmer/Cabins an manchen Nächten (meist sani- täre Gemeinschaftseinrichtungen); Verpflegung lt. Pro- gramm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen : Kopfkissen, Kauf-Schlafsack (AUD 45, zahlbar vor Ort); Taschenlampe, optionale Attraktionen, Trinkflasche, weitere Mahlzeiten, Ge- tränke und pers. Ausgaben. Teilnehmer : min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 20 Personen. Gepäck (max. 10 kg - keine Koffer) und 1 Hand- gepäckstück. Ihr Hauptgepäck kann eingelagert werden. ©NORI JEMIL

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==