Explorers Way

10 Allgemeine Informationen Südaustralien Adelaide Die Hauptstadt Südaustraliens ist das Tor zum Outback, zu berühmten Weinregionen, zur spek- takulären Küste und sie ist lebendige Metropole mit Charme. Das Stadtzentrum mit seiner ge- lungenen Mischung aus historischen Gebäuden, breiten Straßen, Parks, Cafés und Restaurants ist von grünen Parkanlagen umgeben. Die sanften Hügel im Osten und die Strände im Westen machen es leicht, sich in Adelaide zu orientieren. Man gelangt bequem in 20 Minuten von einem Ende der Stadt zum anderen. Flinders Ranges Der rund 500 Kilometer lange Gebirgszug der Flin- ders Ranges beheimatet gleich drei Nationalparks. Besonderer Höhepunkt und eines der bekann- testen Naturwahrzeichen von Südaustralien ist Wilpena Pound, eine riesige Felsenformation, in Form eines natürlichen Amphitheaters. Über 200 Trailkilometer mit grandiosen Aussichten warten hier auf Wanderer und Mountainbiker. Eyre Peninsula Die wildromantische Halbinsel Eyre Peninsula ist auf drei Seiten umgeben vom Pazifik. Wer das besondere Erlebnis sucht, kann an der Küste mit Seelöwen schwimmen. Atemberaubend ist die Begegnung mit einem weißen Hai beim Tauch- gang im sicheren Käfig. Auch landschaftlich hat die Peninsula einiges zu bieten. In den Gawler Ranges mit dem Salzsee Lake Gairdner kann man das pure Outback-Feeling erleben. Die Unterwas- servielfalt zeigt sich auch im kulinarischen Ange- bot - ein Höhepunkt für Feinschmecker ist der Besuch des kleinen Ortes Coffin Bay, von dem man sagt, dass hier im klaren Wasser die besten Austern Australiens gedeihen.

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==