Explorers Way

26 Rundreisen Südaustralien Flinders Ranges Outback in Style Entdecken Sie die Flinders Ranges in der Klein- gruppe, einer fantastischen Outback Region Südaustraliens, nicht weit von Adelaide. Ge- nießen Sie die einzigartigen Landschaften, gehen Sie auf Erkundungstour und genießen Sie die Köstlichkeiten der Regionen. Augen auf, denn neben Emus, Kängurus und seltenen Wallabies, können Sie auch viele Greifvögel in dieser Regien entdecken. Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Adelaide - Flinders Ranges (Start: 7.30 Uhr; M/A). Fahrt entlang des R.M. Williams Way, wo die ma- jestätischen Flinders Ranges ins Blickfeld rücken, zur Outback-Stadt Hawker. Stopp an der Kanya- ka Station Ruine, eine ehemalige große Schaf- und Rinderfarm. Auf der Rawnsley Park Station angekommen, erleben Sie eine Schaffarm-Tour mit Drinks und Snacks beim Sonnenuntergang. Am Abend gibt es ein köstliches Zwei-Gänge- Menü im Woolshed Restaurant. 2 Ü: Rawnsley Park Station. (Std. Holiday Unit o. Sup. Eco Villa). 2. Tag: Flinders Ranges (F/M/A). Eine geführteWanderung bringt Sie zumRawns- ley Bluff. Sie stärken sich bei einem herzhaften Frühstück für den Tag am Wilpena Pound und in den südlichen Flinders Ranges mit spektaku- lären Schluchten und malerischen Wanderwe- gen. Möglichkeit zu einem Rundflug über den majestätischen Wilpena Pound (optional). Am Abend sehen Sie die Schafscherer-Schuppen, und genießen ein Drei-Gänge-Menü, begleitet von Weinen aus dem Clare Valley und abgerun- det mit Portwein und Käse. 3. Tag: Flinders Ranges - Parachilna (F/M/A). Sie sehen den kleinen Ort Blinman, wo 1859 der Schäfer Robert Blinman Kupfer entdeckt hat. Später gehts durch die wunderschöne Parachilna Gorge nach Parachilna. Zum Mittagessen genie- ßen Sie die Antipasti-Platte des mittlerweile Kult gewordenen Feral Food im Prairie Hotel Restau- rant. Besuch der Nilpena Station. Auf einer Tour erleben Sie die Rinderfarm, rote Sanddünen und die einzigartige, nicht für die Öffentlichkeit zu- gängliche Ediacaran Fossil Site, wo man über 500 Millionen Jahre alte Fossilien bestaunen kann. Am Abend gibt es Sundowner und Canapés auf der Veranda mit anschließendem Drei-Gänge-Menü im Hotel. Ü: Prairie Hotel (Std. Deluxe King o. Sup. Queen Room). 4. Tag: Parachilna - Adelaide (F/M; Ende: 17.30Uhr). Fahrt südwärts und durch das reizvolle und ruhig gelegene Clare Valley, eines von Austra- liens ältesten Weinregionen. Beim Anblick der beschaulichen, sanft geschwungenen Land- schaft, mit dem milden Klima wird schnell klar, warum die Trauben hier so hervorragend ge- deihen. Mittagessen und Weinverkostung bei Paulett Wines & Bush Devine Café. Anschlie- ßend Fahrt nach Adelaide. Detaillierte Preise und Informationen siehe Web- code: 126749 Auf einen Blick • 4 Tage Allrad-Safari ab/bis Adelaide • Kleingruppe mit min. 2, max. 8 Personen • alle Mahlzeiten & Nationalparkgebühren • Höhepunkte: Flinders Ranges Outback, Tiere und Kulinarik Termine: 2019 08.03. 22.03. 05.04. 12.04. 26.04. 03.05. 10.05. 17.05. 24.05. 31.05. 14.06. 21.06. 28.06. 05.07. 12.07. 19.07. 26.07. 02.08. 09.08. 16.08. 23.08. 30.08. 06.09. 13.09. 20.09. 27.09. 11.10. 18.10. 25.10. 01.11. 08.11. 15.11. 22.11. 29.11. 2020 13.03. 20.03. 27.03. Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Standard, 01.11.2019 - 30.11.2019 € 2.038 Leistungen : Allrad-Safari mit englischsprechender Reiseleitung; Transfers, Übernachtungen je nach Kategorie; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren. Nicht eingeschlossen : alkoholische Getränke, per- sönliche Ausgaben. Teilnehmer : min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 8 Personen. Gepäck: eine kleine Reistasche für 4 Tage (bitte keine Koffer). Ihr Hauptgepäck kann eingela- gert werden. ©SATC © BILL BACHMAN

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==