Neuseeland 2020-21

18 Reisen inklusive Flug Reiseprogramm : ab 01.01.20 (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Abflug ab Frankfurt/München nach Hongkong. Die Route kann variieren. 2. Tag: Ankunft in Hongkong. Begrüßung am Flughafen und Transfer zum Hotel auf Kowloon. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 3. Tag: Hongkong Stadtrundfahrt. Nach dem Frühstück Abholung zu einer halb- tägigen Stadtrundfahrt zu Hongkongs Sehens- würdigkeiten. 4. Tag: Hongkong - Neuseeland. Am frühen Abend Transfer zum Flughafen und Abflug mit Air New Zealand nach Auckland. 5. Tag: Ankunft in Auckland. Nach der Erledigung der Einreiseformalitäten Transfer in Eigenregie zumHotel (Taxi ca. NZD 45). 6. Tag: Auckland - Paihia (ca. 380 km). Am Morgen Übernahme Ihres Mietwagens. Über die Harbour Bridge fahren Sie in den subtropischen Norden Neuseelands. Unter- wegs lohnt sich ein Besuch des Waipoua Kauri Forest mit den uralten Riesenbäumen. 7. Tag: Paihia. Heute bietet sich Gelegenheit für eine Bootsfahrt zu einigen der weit über 100 Inseln oder für ei- nen Badetag am Strand. Unternehmungslustige können an einem Tagesausflug zu Cape Reinga teilnehmen oder mit den Delphinen schwimmen. 8. Tag: Paihia. Den heutigen Tag haben Sie zur freien Verfügung für weitere Erkundungen in der Umgebung. 9. Tag: Paihia - Coromandel (ca. 378 km). Fahrt über Auckland zur Coromandel Halbinsel. Außer fantastischen Stränden wie „Hot Water Beach” bietet die Halbinsel eine romantische, zerklüftete Küste und typisch neuseeländischen Regenwald. In 31 Tagen um die Welt 10. Tag: Coromandel Halbinsel. Erkunden Sie die Strände und Natur der Halb- insel und nehmen Sie sich Zeit für eine kleine Wanderung zu Cathedral Cove, einem wunder- schönen, einsamen Strandabschnitt. 11. Tag: Coromandel - Rotorua (ca. 210 km). Weiter führt die Fahrt ins geothermische Zen- trum der Nordinsel. Über Tauranga und Te Puke gelangen Sie nach Rotorua, das als Zen- trum der Maori-Kultur gilt. 12. Tag: Rotorua. Nutzen Sie den Tag für die Besichtigung der Thermalgebiete von Whakarewarewa und Wai-o-Tapu und einen Besuch der Maori- Schnitzereischule. Natürlich können Sie auch einen Tag am Strand des Sees verbringen. 13. Tag: Rotorua - Tongariro N’park (ca. 172 km). Heute warten bei Taupo die Aratiatia Rapids, die mächtigen Huka Falls und Lake Taupo, Neu- seelands größter See. Folgen Sie seinen Ufern bis zum Tongariro Nationalpark. 14. Tag: Tongariro Nationalpark - Wellington (ca. 350 km). Durch fruchtbare Ebenen erreichen Sie Welling- ton, Regierungshauptstadt des Landes. Besuchen Sie den Botanischen Garten, das Regierungsge- bäude oder das Te Papa Nationalmuseum. 15. Tag: Wellington - Nelson (ca. 110 km). Einchecken am Fährterminal und Überfahrt (ca. 3,5 Std.) durch die Cook Strait und die malerischen Marlborough Sounds - eine der schönsten Fährstrecken der Welt - zur Südin- sel. Fahrt nach Nelson. Auf einen Blick • 31 Tage Weltreise mit Flügen ab/bis Frank- furt oder München • Stopover in Hongkong • Mietwagenreise in Neuseeland • Badeaufenthalt auf den Cook Inseln

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==