Neuseeland 2020-21

58 Mietwagenreisen Reiseprogramm : ab 01.04.20 (bis 31.03.20 Rei- severlauf und Leistungen gem. Vorjahreskata- log; Änderungen vorbehalten). Schwierigkeits- grad (SG): 1 = leicht; 2 = mittel; 3 = anspruchsvoll; 4 = erfahrene Wanderer mit guter Fitness 1. Tag: Auckland. Ankunft in Auckland, deutschsprachige (vor- behaltlich Verfügbarkeit) Begrüßung am Flug- hafen undÜbernahme des Mietwagens. 2. Tag: Auckland - Coromandel (ca. 170 km). Sie können einen Abstecher zu Aucklands Westküste machen und die Tölpelkolonie an Muriwai Beach besuchen. Anschließend Fahrt in Richtung Coromandel Halbinsel und entlang der Küste nach Coromandel Town. 3. Tag: Coromandel Halbinsel. Sie werden abgeholt, fahren zur Spitze der Halbinsel und wandern den 4-stündigen Coro- mandel Coastal Walkway. Küstenlandschaften und einheimischer Busch erwarten Sie. (SG = 2) 4. Tag: Coromandel Town - Whangamata (ca. 110 km). Das Wentworth Valley mit seinem eindrucks- vollen Wasserfall ist auf verschiedenen Wan- derwegen mit unterschiedlichen Schwierig- keitsgraden und Längen zu erkunden. (SG = 2) 5. Tag: Whangamata - Rotorua (ca. 175 km). Das heutige Tagesziel Rotorua ist das Zentrum der Maorikultur und der Thermalaktivitäten Neuseelands. Besuchen Sie nachmittags das Thermalgebiet „Whakarewarewa“. 6. Tag: Whirinaki Forest. Heute besuchen Sie Rainbow Springs und er- fahren alles Wissenswerte über Neuseelands Nationalvogel. Anschließend wandern Sie im Whirinaki Forest, der auf seinen 60.000 Hek- tar Jahrhunderte alte Baumarten und seltene Vogelarten, wie den Karearea (Falken) oder den Kaka (Papageienart), beherbergt. (SG = 2) 7. Tag: Rotorua - Tongariro NP (ca. 220 km). Sie verlassen Rotorua über den Thermal High- way in Richtung Taupo. Unterwegs sollten Sie einen Stopp am Wai-o-Tapu-Thermalgebiet, den Aratiaia-Stromschnellen und den Huka- Fällen einlegen. Tagesziel ist der Tongariro Na- tionalpark mit seinen noch aktiven Vulkanen. Mit Mietwagen und Wanderschuhen unterwegs 8. Tag: Tongariro Crossing. Heute wandern Sie durch verschiedene Vege- tationszonen, angefangen von alpiner Busch- vegetation, hinauf in fast unbewachsene Höhenlagen und wieder hinunter in üppige Wälder. Mehrere Krater, kleinere Seen, die hei- ßen Quellen von Ketetahi, kalte Sodaquellen und das zauberhafte Mangatepopo-Tal begei- stern auf dem Weg. (SG = 4). 9. Tag: Tongariro NP - Wellington (ca. 310 km). Heute folgen Sie dem Flusslauf des Whanganui River über Raetihi nach Pipiriki und anschließend der Küste nach Wellington, Hauptstadt Neusee- lands. Eine Stadtrundfahrt und der Besuch des Nationalmuseums Te Papa sind ein Muss! 10. Tag: Wellington - Queen Charlotte Sound. Die Überfahrt mit der Fähre im Morgenlicht ist ein besonderes Erlebnis, das von der anschlie- ßenden Bootstour zu Ihrem Quartier im Queen Charlotte-Sund noch übertroffen wird. Mit et- was Glück sehen Sie während der Fahrt Delfine. 11. Tag: Queen Charlotte Sound. Von Ihrer Lodge starten Sie heute zu einer Wanderung auf dem Queen Charlotte Track. Zum Ende der Wanderung erfolgt der Boot- stransfer zurück zur Unterkunft. (SG = 2) 12.Tag:QueenCharlotteSound-Marahau(ca.190km). Per Boot geht es zurück nach Picton, wo Sie Ihr Fahrzeug für die Weiterfahrt übernehmen. Sie fahren über die Queen Charlotte-Panorama- straße nach Marahau. 13. Tag: Abel Tasman Nationalpark. Ein Boot bringt Sie zum Ausgangspunkt der heutigen Wanderung, die für ca. 5-6 Stunden Auf einen Blick • 25 Tage ab Auckland bis Christchurch o.u. • für aktives und unabhängiges Reisen • ausführliche Routenbeschreibungen in deutsch • Wandern in den schönsten Nationalparks

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==