Südamerika

101 Kreuzfahrten Antarktis Detaillierte Preise und Informationen siehe Web- code: 143121 Die M/S Hebridean Sky bietet ein gutes Ver- hältnis zwischen Expedition und Komfort. Vom südlichsten Hafen der Welt, in der argenti- nischen Stadt Ushuaia, beginnen die Expediti- onskreuzfahrten in den Südatlantik und in die Antarktis. Die Route geht durch den Beagle Kanal und anschließend über die Drake Passa- ge zur antarktischen Halbinsel und den umlie- genden Inseln. Die Tour wird von erfahrenen Naturführern und Wissenschaftlern begleitet. Termine: 2020 07.01. 04.02. Leistungen : Kreuzfahrt mit englischsprechendem Ex- peditionsteam; Transfers; 1-2 Vorübernachtungen im Hotel Arakur; Unterbringung an Bord in der gebuch- ten Kabinenkategorie; Verpflegung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Bier, Wein und Soft Drinks beim Abendessen inklusive; heiße Getränke und Snacks; wind- und wasserdichte Expeditions-Ja- cke; Leih-Gummistiefel für Anlandungen, Landausflü- ge mit Zodiacs, Vorträge an Bord; 100 Minuten freies W-LAN für eigene Geräte. Nicht eingeschlossen : Weitere Getränke; Trinkgelder; persönliche Ausgaben; zubuchbare Aktivitäten: Camping, Kajakfahrten. Aufgrund der Wetterlage und den strengen Regularien zum Schutz der Antarktis, kann es zu Abweichungen im Reiseverlauf kommen. in Richtung Argentinien. Die Überfahrt bietet Gelegenheit, in den Räumlichkeiten des gemüt- lichen Schiffes etwas zu entspannen und die persönlichen Eindrücke der vergangenen Tage Revue passieren zu lassen. 11. Tag: Drake Passage (F/M/A). Weitere hervorragende Vorträge der Lektoren und die letzten Projekte des Citizen Science Programms lassen diese letzten Tage an Board sehr kurzweilig erscheinen. Der Fotograf hat eine Bildershow zusammengestellt, bei der Sie nochmals auf die Höhepunkte der Reise zurückblicken können. 12. Tag: Ushuaia (F). Sie kommen morgens in Ushuaia an. Nach dem Frühstück werden Sie je nach Wunsch zum Flughafen, ins Stadtzentrum oder zu Ihrem Hotel gebracht. Kabinen Alle Suiten sind Außenkabinen und bieten Sitz- möglichkeiten, ein privates Badezimmer, eine Minibar, TV und DVD-Player. Porthole Suite: 22m 2 mit Bullauge. Window Suite: 21m 2 mit Fenster. Promenade Suite: 20,4 m 2 mit großem Fenster. Deluxe Suite: 22 m 2 , Fenster nach vorne und zur Seite. Veranda Suite: 24m 2 , privater Balkon. Penthouse Suite: 30m 2 , privater Balkon. Owners Suite: 34m 2 und 10m 2 Balkon. Schiffsbeschreibung Die M/S Hebridean Sky wurde 1992 in Italien gebaut, im Jahr 2005 umgebaut und 2016 nochmals komplett renoviert. Das Expedi- tionsschiff verfügt über einen eisverstärk- ten Rumpf und aktive Stabilisatoren für eine ruhige Fahrt. Ein elegantes Schiff mit hohem Komfort, jedoch mit sehr legerer und entspan- nter Atmosphäre an Bord – und mit Fokus auf Expedition und Abenteuer. Das Expeditions- schiff besitzt stilvolle Gemeinschaftsräume, eine Panorama-Lounge, die auch als Vortragsraum genutzt wird, ein vorzügliches Restaurant und großzügige Decks. Das Schiff ist für herausra- gendes Catering und ausgezeichneten Service bekannt. Eine Flotte von zehn Zodiacs ermöglicht das gleichzeitige Anlanden aller Gäste. Maximal 114 Passagiere und 75 Besatzungsmitglieder. Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 2 01.01.2020 - 31.03.2020 Porthole Suite 11.449 Deluxe Suite 13.916 ©Ben Osborne

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==