Südamerika 2020/21

108 Kreuzfahrten Antarktis Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Buenos Aires - Ushuaia (A). Sie fliegen mit einem Sonderflug von Buenos Aires nach Ushuaia. Es folgt die Einschiffung und die Begrüßung. Gegen 18 Uhr fahren Sie los und durchqueren zunächst den Beagle Kanal. 11 Ü: an Bord 2. Tag: Drake Passage (F/M/A). Am heutigen Tag können Sie das Schiff ken- nenlernen und den Vorträgen zu Geschichte, Flora und Fauna der Antarktis lauschen. 3. Tag: Süd-Shetland-Inseln (F/M/A). Sie queren die antarktische Konvergenz und es wird spürbar kälter. Je nach Wetterbedin- gungen erreichen Sie am späten Nachmittag die Süd-Shetland-Inseln. 4. Tag: Antarktische Halbinsel (F/M/A). Erleben Sie erhabene Momente, wenn Sie etwa nah der Paradise Bay Fuß auf das ant- arktische Festland setzen. Schneebedeckte Gipfel umsäumen die Bucht, in der haushohe Eisberge treiben, und Gletscher türmen sich Hunderte Meter auf. 5. Tag: Antarktische Halbinsel (F/M/A). Für eine imposante Kulisse sorgen gigantische Abbruchkanten wie die von Neko Harbor. Und Eselspinguine, so weit das Auge reicht, etwa auf Cuverville Island. 6. Tag: Antarktische Halbinsel (F/M/A). Als eine der spektakulärsten Schiffspassagen der Welt gilt der Lemaire-Kanal: Bis zu 1.000 m hohe Berge flankieren die Wasserstraße. Ebenso fantastische Gletscherpanoramen er- öffnet der Neumayer-Kanal mit Port Lockroy. 7. Tag: Antarktische Halbinsel (F/M/A). Beim Kreuzen im Antarctic Sound wird das Deck zu Ihrem Logenplatz für einzigartige Na- turschauspiele, etwa wenn das Wasser von der Fluke eines majestätischen Wals durchschnit- ten wird. 8. Tag: Antarktische Halbinsel (F/M/A). Das Weddellmeer ist Heimat spektakulärer Eisformationen – mal haushoch und von Ade- lie-Pinguinen besetzt, mal als engmaschiger Antarktis-Kreuzfahrt mit der HANSEATIC nature Packeisteppich. Wie weit kann Ihr Expeditions- schiff vordringen? 9. Tag: Antarktische Halbinsel (F/M/A). Auf dem vulkanischen Paulet Island zum Bei- spiel musste 1903 die Nordenskjöld- Expedi- tion zehn Monate auf Rettung warten. Heute sind hier unzählige Pinguine heimisch und sor- gen wie etwa auch auf Devil Island für leben- dige Impressionen. 10. Tag: Drake Passage (F/M/A). Es heißt Abschied nehmen, aber dennoch blei- ben eine Vielzahl von unvergesslichen Eindrü- cken. Genießen Sie die Zeit an Bord, lassen Sie sich im Wellness-Bereich und in den Restau- rants verwöhnen. 11. Tag: Drake Passage (F/M/A). Lauschen Sie weiteren Vorträgen und lassen Sie die Expedition Revue passieren. Während der Nacht wird die See deutlich ruhiger und Sie fa- hren wieder in den geschützen Beagle Kanal ein. 12. Tag: Ushuaia- Buenos Aires (F). Am frühen Morgen erreichen Sie den Hafen von Ushuaia. Es folgt die Ausschiffung. Im An- schluß fliegen Sie mit einem Sonderflug zurück nach Buenos Aires. Auf einen Blick • 12 Tage Antarktis-Kreuzfahrt ab/bis Buenos Aires • max. 199 Passagiere • auch mit der HANSEATIC inspiration möglich (19.01.21)

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==