Südamerika 2020/21

121 Rundreisen Peru Detaillierte Preise und Informationen siehe Web- code: 156175 Diese Tour haben wir speziell für Reisende ent- wickelt, die das faszinierende Land Peru preis- bewusst und günstig erleben möchten. Möglich macht dies ein gut ausgebautes Netz von Tou- ristenbussen, mit denen Besucher bequem und preiswert zwischen verschiedenen Städten rei- sen können. So werden Sie die ganze Vielfalt des Andenstaates hautnah erleben. Freuen Sie sich auf viele beeindruckende Erlebnisse und bleibende Eindrücke, die das Land für Sie be- reit hält! Termine: täglich ist. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick in die 1.200 Meter tiefe Schlucht. Bei guter Thermik sehen Sie Dutzende Kondore aus den Tiefen des Canyons aufsteigen, die vor der mächtigen Bergszenerie ihre Kreise ziehen. Auf dem Weg zum Titicaca-See durchfahren Sie eine Landschaft, die geprägt ist von der beeindruckenden Schönheit des Andenhoch- landes mit Blick auf die umliegenden Vulkane und Berggipfel. 2 Ü: Hotel Intiqa. 10. Tag: Puno (F/M). Mit dem Schnellboot fahren Sie zur Insel Ta- quile, die bekannt ist für strickende Männer und Webarbeiten. Ein typisch andines Mittag­ essen erwartet Sie auf der wenig bekannten Insel Luquina, wo Sie einen Einblick in das täg- liche Leben und die Bräuche der dort ansäs- sigen Quechua-Gemeinde erhalten. Außerdem können Sie hier während eines Spaziergangs die wunderschöne Aussicht auf den tiefblauen See genießen. Auf dem Rückweg erfolgt ein letzter Stopp auf einer der schwimmenden In- seln der Uros, erbaut aus Totora-Schilf. 11. Tag: Puno – Cusco (F/M). Im Touristenbus fahren Sie heute über das Al- tiplano nach Cusco. Unterwegs besichtigen Sie den Viracocha Tempel und die Kirche von An- dahuaylillas. Am höchsten Punkt, dem La Raya Pass (4.350 m), genießen Sie eine herrliche Aussicht. 2 Ü: Maytaq Wasin Boutique. 12. Tag: Cusco (F). Vormittag zur freien Verfügung. Nachmittags tauchen Sie während einer halbtägigen Füh- rung durch die Altstadt und die umliegenden Ruinen in die vielschichtige und interessante Vergangenheit dieser Stadt ein. Sie sehen u.a. die Kathedrale, den Sonnentempel Koricancha und die eindrucksvolle Festung Sacsayhuaman. 13. Tag: Cusco - Aguas Calientes (F/M). Nach dem Frühstück besuchen Sie in Pisac den bekannten Indiomarkt und später in Ollantaytambo die gewaltigen Ruinen einer Inka­ festung. Das gleichnamige Dorf ist eine der äl- testen und durchgängig bewohnten Siedlungen Perus. Anschließend werden Sie zum Bahnhof gebracht und fahren mit dem Zug (IncaRail, The Voyager) durch das Urubamba-Tal nach Aguas Calientes. Ü: Hotel El Mapi by Inkaterra. 14. Tag: Machu Picchu – Cusco (F). Freuen Sie sich auf einen Höhepunkt Ihrer Peru-Reise! Mit dem Bus fahren Sie die Ser- pentinenstraße hinauf nach Machu Picchu. Mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie die faszi- nierende Ruinenstätte, die zusammen mit den umliegenden Bergen eine atemberaubende Einheit bildet. Nachmittags Rückfahrt mit dem Zug nach Cusco oder Poroy (IncaRail, 360° Zug) und von dort Transfer zu Ihrer Unterkunft. Ü: Maytaq Wasin Boutique. 15. Tag: Cusco (F). Mit dem Transfer zum Flughafen endet Ihre Reise durch den Andenstaat Peru. Abreise oder individuelles Anschlussprogramm. Verlängern Sie Ihren Aufenthalt und fliegen Sie z.B. von Cusco nach Puerto Maldonado, wo Sie den peruanischen Amazonas-Regenwald erle- ben können (S. 132). Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.01.2020 - 31.03.2021 2.570 1.991 Leistungen : Rundreise mit lokaler englischspre- chender Reiseleitung (Ausflüge/Touren in wechseln- den internationalen Gruppen) (Ausnahmen: Bus-/ Zugfahrten ohne Reiseleitung), Transfers (spanisch- sprechende Fahrer), Übernachtung (2,5-3*-Hotels); Verpflegung und Aktivitäten lt. Programm, Eintritts- gelder, Bus-/Zugtickets. Nicht eingeschlossen : internationale Langstrecken- flüge; optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben; Trinkgelder. Optionale Zuschläge: Rundflug Nasca (Tag 5) € 113 Teilnehmer : min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn).

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==