Südamerika 2020/21

127 Wanderreisen Peru Aktiv durchs Heilige Tal nach Machu Picchu Detaillierte Preise und Informationen siehe Web- code: 81240 Auf einen Blick • 5 Tage Aktivreise ab/bis Cusco • Übernachtung in komfortablen Lodges • Heiliges Tal, Machu Picchu & kulturelle Be- gegnung Termine: 2020 1-5x proWoche im Zeitraum 01.03.20 bis 14.12.20 Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 12.09.2020 - 04.10.2020 € 2.446 Leistungen : Aktivreise mit englischsprechender Reiseleitung, Transfers, Gepäcktransport (außer Ta- gesrucksack), Übernachtung; Verpflegung und Akti- vitäten lt. Programm; Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen : Getränke; persönliche Ausga- ben; Trinkgelder. Teilnehmer : min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn), max. 16 Personen. Komfortable Lodges & Hotels sind Ausgangs­ punkt für tägliche Ausflüge & Wanderungen zu entlegenen Pässenmit herrlichen Ausblicken auf Wasserfälle, schneebedeckte Gipfel und türkis­ farbene Gletscherseen und zu kleinen Hochland­ dörfern, in denen Weber und Bauern noch nach alten Traditionen leben sowie zu alten Inka­ stätten. Die beeindruckendste davon ist Machu Picchu, eingebettet in eine unvergleichliche Berg­ kulisse. Die lokale Bevölkerung ist in das Projekt mit eingebunden, was nachhaltig Arbeitsplätze sichert und soziale Projekte unterstützt. Täglich stehen mehrere Aktivitäten mit unterschied­ lichen Schwierigkeitsgraden zur Auswahl, so dass jeder Gast auf seine Kosten kommt. Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Cusco - Lamay (M/A). Option 1: Fahrt in die Gemeinde Ayar Cancha, wo Sie Ihre Wanderung auf einer Höhe von 3.800 m beginnen. Herrliche Panoramablicke begleiten Sie auf Ihrer ca. 2-3-stündigen Wan- derung nach Viacha. Option 2: Fahrt nach Awanacancha, wo Sie in einem Textilzentrum Färbe- & Stricktechniken kennenlernen. Danach besuchen Sie den Pisac Markt, bevor Sie nach Viacha fahren, wo Sie auf die restliche Gruppe treffen. Gemeinsam besichtigen Sie nach einem traditi- onellen Mittagessen eindrucksvolle Terrassen- anlagen und Ruinen einer Inkasiedlung, die über dem malerischen Dorf Pisac thronen. Entspan- nen Sie abends im beheizten Whirlpool Ihrer Lodge. Ü: Lamay Lodge. 2. Tag: Lamay – Huacawasi (F/M/A). Vormittags erkunden Sie gemeinsam das Dorf Lamay und besichtigen im Anschluss die ar- chäologische Stätte Ancasmarca. Nachmittags stehen verschiedene Ausflüge/Wanderungen zur Auswahl: Option 1 (einfach): Fahrt in die Gemeinde von Choquecancha und Besuch eindrucksvoller Ruinen und einer Kirche aus der Kolonialzeit. Option 2 (mittel): Wanderung von Quelqena nach Huacahuasi. Dabei überqueren Sie einen Pass auf 3.879 m Höhe (ca. 2-3 Std.). Option 3 (mittel - schwer): Wanderung von Cuncani nach Huacahuasi. Dabei überqueren Sie einen Pass auf 4.219 m Höhe (ca. 2-3 Std.). Lassen Sie auch heute Ihren Tag entspannt im Jacuzzi ausklingen. Ü: Huacawasi Lodge. 3. Tag: Huacawasi – Kuyuchi Rumi (F/M/A). Option 1 (einfach): Sie erkunden das Heilige Tal, schlendern über einen lokalen Markt, besu- chen ein Museum und die Stadt Ollantaytam- bo, eine immer noch bewohnte alte Inkastadt. Option 2 (mittel - schwer): Sie wandern hinauf zum Ipsaycocha Pass (4.333 m) mit atemberau- benden Ausblicken auf die umliegenden Berge. Weiter geht es zum Ipsaycocha See. Hier sehen Sie evtl. Kondore, die am Himmel ihre Kreise ziehen. Abwärts wandern Sie in das Dorf Pata- cancha. Ü: Kuychi Rumi Hotel. 4. Tag: Ollantaytambo – Aguas Calientes (F/M/A). Option 1 (einfach): Wanderung nach Pinkuyl- luna, einer Inkastätte mit herrlichem Ausblick über das Tal. Option 2 (mittel): Wanderung nach Pinkuylluna zu einer höher gelegenen Ruine, für eine noch bessere Aussicht auf das Tal. Im Anschluss besuchen Sie gemeinsam die ge- waltige Inkafestung von Ollantaytambo. Am späten Vormittag Fahrt mit dem Zug nach Aguas Calientes. Ü: Inkaterra Machu Picchu Pueblo. 5. Tag: Machu Picchu – Cusco (F/M). Früh morgens erkunden Sie mit Ihrem Reiselei- ter die alte Inkastadt Machu Picchu. Optional können Sie auch zum Wayna Picchu aufstei- gen. Die Anstrengung wird belohnt mit einem außergewönlichen Panoramablick auf Machu Picchu. Nachmittags Rückfahrt nach Ollanta und weiter nach Cusco (Ankunft ca. 19.30 Uhr).

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==