Südamerika 2020/21

129 Bausteinprogramme Peru Amazonas - Heliconia Lodge Der Amazonas ist für viele Menschen der In- begriff für Artenvielfalt und eines der letzten unberührten Naturparadiese der Erde. In Peru nimmt dieser gigantische Fluss seinen Anfang, wo er durch seine Quellflüsse Maranon und Rio Ucayali gespeist wird. Einer der Ausgangs- punkte, um das Amazonasgebiet hautnah zu erleben, ist die nur auf dem Luftweg erreich- bare Stadt Iquitos. Von hier aus gelangen Sie mit dem Boot tiefer hinein in das Regenwald- gebiet. Die rustikale, aber trotzdem komfor- table Heliconia Lodge ist eine ideale Basis, um die üppige Flora und Fauna und auch die Kultur der indigenen Bevölkerung hautnah zu erle- ben. Die auf Pfählen errichtete Lodge besteht aus mehreren Gebäudeteilen, die durch Stege miteinander verbunden sind. Mittelpunkt der Anlage ist ein Pool, in dem Sie sich nach inte- ressanten Ausflügen erfrischen können. Auf täglich angebotenen Ausflügen erleben und erkunden Sie die üppige Flora und Fauna des Regenwaldes. Sie gehen auf Wanderungen, Bootsfahrten und Nachtspaziergänge, immer begleitet von erfahrenen Naturführern. Tau- chen Sie ein in den magischen Regenwald und staunen Sie über die Schönheit der Natur. Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Iquitos – Heliconia Lodge (M/A). Ankunft am Flughafen von Iquitos. Sie werden erwartet, und nach einer kurzen Einführung im Büro der Heliconia Lodge folgt die Fahrt im Motorboot zu Ihrer Unterkunft, ca. 80 km von Iquitos entfernt. Auf dem Weg besuchen Sie Monkey Island, wo gefährdete Affenarten in natürlicher Umgebung geschützt werden. Nachmittags unternehmen Sie Ihre erste Wan- derung durch den Regenwald. Stimmungsvoll wird der Sonnenuntergang über dem Fluss sein. Abends lauschen Sie während einer Bootsfahrt den magischen Geräuschen des Dschungels und genießen bei guter Sicht den funkelnden Sternenhimmel. 3 Ü: Heliconia Lodge. 2. Tag: Heliconia Lodge (F/M/A). Früh morgens sind die tropischen Vögel beson- ders aktiv, daher beginnt der Tag in der Däm- merung mit einer Vogelbeobachtungstour. Nach dem Frühstück besuchen Sie ein Dorf am Rand des Flusses und lernen viel Interessantes über die Lebensweise, die Bräuche und die Traditionen des Yagua Stammes. Nachmittags sehen Sie, wie die Einheimischen auf Fisch- fang gehen. Auch Sie können sich im Fischen versuchen und mit etwas Glück nehmen Sie Ihr Abendessen gleich mit zurück in die Lodge. Halten Sie auch Ausschau nach den einzigar- tigen rosa Flussdelfinen. 3. Tag: Heliconia Lodge (F/M/A). Heute fahren Sie zur Yanamono Insel, wo Sie die Victoria-Riesenseerosen sehen werden. Später lernen Sie eine familiengeführte De- stillerie kennen, wo exotische Liköre aus Rohr­ zucker und Sirup hergestellt werden. 4. Tag: Heliconia Lodge – Iquitos (F/M). Abhängig von Ihrer Abflugzeit verlassen Sie die Lodge am frühen Morgen oder Sie unter- nehmen einen letzten besonderen Ausflug. Im Kajak paddeln Sie im Amazonas, biegen ab in kleinere Seitenarme, treiben durch überflutete Regenwälder und genießen die Schönheit des üppigen Urwalds. Im Anschluss schippern Sie auf dem Boot zurück nach Iquitos, gefolgt von einem Transfer zum Flughafen. Abreise oder individuelles Anschlussprogramm. Detaillierte Preise und Informationen siehe Web- code: 151796 Auf einen Blick • 4 Tage Aktivprogramm ab/bis Iquitos • NEU im Programm • Flora und Fauna im peruanischen Amazonas­ gebiet Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): 17.10.2020 - 08.11.2020 € 531 Leistungen : Bausteinprogramm als Zubuchertour mit englischsprechender Reiseleitung, Transfers, Übernachtung (3*-Lodge); Verpflegung und Aktivi- täten lt. Programm, Eintrittsgelder. Nicht eingeschlossen : optionale Aktivitäten & per- sönliche Ausgaben; Trinkgelder; alkoholische Ge- tränke & Softdrinks. Optionale Zuschläge: Privattransfer Flughafen <> Lodge (pro Strecke) € 248

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==