Südamerika 2020/21

130 Kreuzfahrten Peru Amazonas-Kreuzfahrt mit der M/V La Perla Detaillierte Preise und Informationen siehe Web- code: 123403 Auf einen Blick • 4 oder 7 Tage Amazonas-Kreuzfahrt • ab/bis Iquitos an Bord der M/V La Perla • Kreuzfahrt im Pacaya Samiria Nationalpark • Termine: 4 Tage: jeden Sonntag & Mittwoch 7 Tage: jeden Sonntag Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Standardkabine (4 Tage), 09.08.2020 - 30.08.2020 € 1.533 Standardkabine (7 Tage), 09.08.2020 - 30.08.2020 € 2.534 Leistungen : 4 oder 7-Tage Kreuzfahrt mit englisch-/ spanischsprechender Reiseleitung; Transfers; Über- nachtung; Verpflegung & Aktivitäten lt. Programm, Wasser, Kaffee, Tee & Softdrinks; Nationalparkge- bühr. Nicht eingeschlossen : alkoholische Getränke & Soft- drinks in Flaschen, persönliche Ausgaben, Trink- gelder. Zwischen den Flusstälern des Maranon und des Ucayali erstreckt sich auf einer Fläche von 2.080.000 Hektar das größte Naturreservat Perus: Pacaya Samiria. Dieses Wasserlabyrinth mit seiner üppigen Flora und Fauna lässt sich am besten an Bord eines Schiffes erkunden. Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: (So) Iquitos – Nauta – Yanayacu Yaca- pana (M/A). Vormittags Ankunft in Iquitos und Transfer nach Nauta, wo Sie Ihre Kabine auf der La Perla beziehen. Ihr Schiff macht sich auf den Weg zum Zusammenfluss des Rio Maranon und des Rio Ucayali, dem Geburtsort des Amazonas. Hier unternehmen Sie Ihren ersten Boots- ausflug, halten Ausschau nach Tieren und ge- nießen die üppige Flora und Fauna. Vielleicht sehen Sie bereits rosa Flussdelfine, Capybaras (Wasserschweine), Kaimane und Affen. 2. Tag: (Mo) Amazonas – Yarapa – Ucayali – Yana- yacu de Yacapana (F/M/A). Früh morgens ist die Tierwelt besonders ak- tiv, daher startet Ihr erster Ausflug in der Dämmerung zum Sonnenaufgang. Nach dem Frühstück gehen Sie wieder auf Erkundungs- tour und beobachten die faszinierende und vielfältige Natur. Nachmittags besuchen Sie eine Schmetterlingsfarm und erfahren viel Interessantes über das fragile Ökosystem des Regenwaldes. Später gehen Sie auf die Suche nach nachtaktiven Tieren. 3. Tag: (Di) Yarapa – Ucayali – Maranon – Pacaya Samiria (F/M/A). In der Morgendämmerung kreuzen Sie auf dem schwarzen Wasser des Yarapa Flusses, halten Ausschau nach Tieren und genießen die wunderschöne Natur. Später angeln Sie Piran- has. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Wanderung im faszinierenden Regenwald und lernen viel über die Pflanzen und deren medizinischen Nutzen. 4. Tag: (Mi) Pacaya Samiria – Maranon – Ucayali (F/M/A). Eine lokale Familie wird Ihnen einen interes- santen Einblick in ihre Kultur und Lebensweise geben. Nachmittags erreichen Sie den Mara- non und beobachten Schildkröten und andere Tiere. Nach dem Abendessen gehen Sie auf die Suche nach nachtaktiven Tieren. 5. Tag: (Do) Yanayacu de Pucate – Pacaya Samiria – San Regis (F/M/A). Sie frühstücken heute in der schönen Um- gebung des Pacaya Samiria Naturreservats. Hier können Sie rosa Flussdelfine, Tukane und Affen sehen. Später folgt ein Spaziergang, der auch einen Canopy beinhaltet. Nach dem Mittagessen wartet eine Zeremonie mit einem Schamanen auf Sie und damit Einblicke in die Mystik der Regenwaldbewohner. 6. Tag: (Fr) San Jose de Zarapanga – Pacaya Samiria (F/M/A). Nach dem Frühstück angeln Sie Piranhas. Später besuchen Sie ein lokales Dorf und er- halten dort Einblick in die alten Traditionen und uraltes medizinisches Wissen. Am späten Nachmittag kreuzen Sie im Beiboot auf dem Amazonas, genießen einen farbenprächtigen Sonnenuntergang und lauschen mit einset- zender Dämmerung den Geräuschen des Re- genwaldes. 7. Tag: (Sa) Nauta – Iquitos (F). Nach dem Frühstück gehen Sie von Bord und werden zum Flughafen gefahren. Auf dem Weg besuchen Sie noch ein Schutzzentrum für Seekühe und den Markt. Abreise (ab 13.00 Uhr) oder individuelles Anschlussprogramm. ©Jungle Experiences

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==