Südamerika 2020/21

66 Bausteinprogramme Osterinsel Die Magie der Osterinsel Detaillierte Preise und Informationen siehe Web- code: 22089 Auf einen Blick • 4 Tage Bausteinprogramm auf der Osterinsel • Höhepunkte: Moai, Vogelmannkult • Ausflüge mit wahlweise deutsch- oder eng- lischsprechender Reiseleitung Preisbeispiel Termine: täglich Preisbeispiel (pro Person bei Doppelbelegung): Zubucherour (STD), 07.11.2020 - 29.11.2020 € 791 Zubuchertour (SUP), 07.11.2020 - 29.11.2020 € 1.089 Leistungen : Bausteinprogramm als Zubuchertour mit wahlweise deutsch- oder englischsprechender Reiseleitung bzw. als Privattour mit englischspre- chender Reiseleitung; Transfers; Übernachtung (STD = 3*-Hotel, SUP = 4*-Hotel); Verpflegung und Ak- tivitäten lt. Programm; Eintrittsgelder. Teilnehmer : min. 1 (Zubuchtertour) bzw. min. 2 (Privat­ tour) (bis 4 Wochen vor Reisebeginn). Die Osterinsel (162 km 2 ), Rapa Nui, liegt ein- sam und isoliert mitten im Pazifik, jeweils rund 4.000 Kilometer von Chile und Tahiti entfernt. Te Pito o Te Henua (Nabel der Welt) wird die In- sel von den Einheimischen Rapa Nui genannt. Die Insel birgt immer noch viele Geheimnisse und ist übersät mit fast 1.000 riesigen Stein- kolossen, den Moai. Lassen Sie sich verzau- bern von der Magie eines der abgelegensten Eilande unserer Erde! Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Ankunft Osterinsel. Ankunft am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel. Wenn es Ihre Ankunftszeit zulässt, sollten Sie die Kirche, den Markt und das Muse- um im Hauptort Hanga Roa besuchen. Rest des Tages zur freien Verfügung. 3 Ü: Hotel Puku Vai (STD); Hotel Altiplanico (SUP). 2. Tag: Vaihu – Ranu Raraku – Ahu Tongariki – Anakena (F/M). Heute erfahren Sie viel Interessantes über die faszinierende Geschichte der Osterinsel. Ent- lang der Küste aus schwarzem Vulkangestein erreichen Sie Vaihu, wo Sie die ersten Moai sehen werden. In Ranu Raraku, dem Stein- bruch der Insel, machen Sie ein Picknick und wandern im Anschluss auf den Vulkan. Hier stehen viele Moai und unzählige weitere in al- len Stadien der Fertigstellung. Danach fahren Sie zum Ahu Tongariki, mit 15 Moai die größte Kultstätte der Insel. Zum Abschluss besuchen Sie den schönen weißen Sandstrand Anakena. Hier können Sie sieben Moai bewundern, unter Palmen liegen und im warmen Pazifik baden. 3. Tag: Orongo & Ahu Akivi (F). Vormittags Ausflug in den Süden der Insel zum Ruinendorf Orongo auf dem Kraterrand des Vulkans Rano Kau, eine der landschaftlich ein- drucksvollsten Stellen der Insel. Sie sehen hier den heiligen Ort der 150 in Stein gemeißelten Vogelmenschen. Nachmittags Ausflug zum Ahu Akivi, dem einzigen Ort auf der Insel, wo die Moai in Richtung Pazifik blicken. 4. Tag: Abflug Osterinsel (F). Transfer zum Flughafen. Abreise oder individu- elles Anschlussprogramm.

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==