Webcode: 120780

placeholder Preise & Termine AngebotsanfrageAuf die Merkliste zurück

Safari Deluxe

12 Tage geführte Privatreise ab/bis Kilimanjaro Airport

  • 1/10
    ©Lars Eichapfel, DIAMIR Erlebnisreisen
    ©Lars Eichapfel, DIAMIR; Im Ngorongoro Krater
  • 2/10
    ©Tanganyika expeditions
    © Tanganyika Expeditions; Elefantenherde am Mara Fluss
  • 3/10
    ©Tanganyika expeditions
    ©Tanganyika expeditions; Alter Kämpfer
  • 4/10
    ©Tanganyika expeditions
    Blick auf Mara River Post
  • 5/10
    ©Plantation Lodge, Tansania
    Plantation Lodge
  • 6/10
    ©Plantation Lodge, Tansania
    Plantation Lodge
  • 7/10
    Maweninga Camp
  • 8/10
    Maweninga Camp
  • 9/10
    ©Tanganyika expeditions
    Mara River Post
  • 10/10
    ©Tanganyika expeditions
    Mara River Post

Eine Reise zu den schönsten und bekanntesten Nationalparks im Norden Tansanias. Sie wohnen in ausgesuchten Lodges und Camps in traumhafter Lage und genießen die ostafrikanische Tierwelt bei ausgiebigen Pirschfahrten. Auf dieser Deluxe Safari müssen Sie nicht oft umziehen und überwinden lange Strecken ganz bequem mit dem Kleinflugzeug.

Auf einen Blick

• 12 Tage geführte Privatreise
• Luxussafari ab/bis Arusha
• mit deutschsprachigem Fahrer/Reiseleiter
• im Buschflieger über die Serengeti

Reiseprogramm

(Änderungen vorbehalten)

1. Tag

Kilimanjaro Flughafen - Arusha NP.

Transfer zur Hatari Lodge am Rande des Arusha NP. Dieses luxuriöse Buschhotel in der Akaziensavanne entstand auf der Farm Momella von Hardy Krüger.

2 Ü: Hatari Lodge.

2. Tag

Arusha NP (F/M/A).

Eingerahmt von Mt. Meru und Kilimanjaro liegt der kleine, malerische Arusha NP. Zwischen 1.500 und 4.500 m Höhe finden sich Grasland, Sümpfe, Seen und Hochgebirge mit tropischem Regenwald. So vielfältig wie die Landschaft ist auch die Tierwelt: vom großen Elefanten bis zum kleinen Dikdik gibt es reichlich zu entdecken.

3. Tag

- 4. Tag: Arusha NP - Tarangire NP (2x F/2x M/2x A).

Neben den großen Katzen, Giraffen, Büffeln und Elefantenherden von teilweise über 200 Tieren lassen sich auch seltene Antilopen wie das große Kudu in einer bezaubernden Landschaft mit Akazien und knorrigen, alten Baobabs beobachten.

2 Ü: Maweninga Camp.

5. Tag

Tarangire NP - Karatu (F/M/A).

Mit Blick auf den 220 km² großen Manyara See wird Ihnen ein Masai Buschlunch serviert. Sie besuchen Ngila, eine Kaffeefarm in deutschem Besitz, an den Hängen des Ngorongoro Kraters gelegen. Die nächsten Nächte verbringen Sie in einer exklusiven Lodge umgeben von Hügeln und Kaffeeplantagen.

3 Ü: Plantation Lodge.

6. Tag

Lake Manyara NP (F/M/A).

Der 330 km² große NP wird vom gleichnamigen See und den Klippen des afrikanischen Grabenbruchs eingeschlossen und ist Heimat für Elefanten, Flusspferde, Paviane, Flamingos und die berühmten baumkletternden Löwen.

7. Tag

Ngorongoro Krater (F/M/A).

Freuen Sie sich auf einen einzigartigen Anblick: Ca. 20 km breit, von 400 bis 600 m hohen Wänden eingefasst und voll von einer unglaublichen Fülle an Lebensräumen und Tieren - so wird sich Ihnen am Morgen der Ngorongoro Krater zeigen. Zebras, Gnus und Büffel und ihre Jäger Löwen, Hyänen und Leoparden treffen vor Ihren Augen aufeinander. Sogar Elefanten und Flusspferde leben im Krater.

8. Tag

Karatu - Serengeti NP (F/M/A).

Sie fliegen im Buschflieger nach Westen über die Serengeti. Genießen Sie die Aussicht auf die von vielen Tieren bevölkerte Savanne. Später begeben Sie sich auf eine aufregende Nachtsafari.

2 Ü: Grumeti Hills Camp.

9. Tag

Serengeti NP (F/M/A).

Sehr früh brechen Sie zu einer Fusspirsch zum Grumeti Fluss auf und kommen den Tieren dabei ganz nahe. Ein Luxus-Frühstück erwartet Sie im Busch. Am Nachmittag erleben Sie auf dem Markt in Mugumu das echte afrikanische Leben.

10. Tag

11. Tag: Nordserengeti (2x F/2x M/2x A).

Eine ausgedehnte Safari führt Sie in den Norden, der Tierreichtum hier ist nicht zu schlagen. In den großen Ebenen lassen sich Geparden beim Jagen beobachten, Nashörner und riesige Elefantenherden versammeln sich am Fluss. Ihr Camp liegt erhoben am Mara Fluss inmitten grenzenloser Weiten. Von Juni bis September ziehen endlose Tierherden auf der Suche nach Weidegründen hier entlang. Gefolgt von hungrigen Raubtieren überqueren sie den Fluss, in dem bereits zahlreiche Krokodile auf sie lauern.

2 Ü: Mara River Post.

12. Tag

Serengeti NP - Arusha - Kilimanjaro Flughafen (F/M).

Mit dem Buschflieger erreichen Sie Arusha. Transfer zum Kilimanjaro Flughafen.

Leistungen

Fahrt im Safari-Fahrzeug; deutschsprechender Fahrer/Reiseleiter; Übernachtung, Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen); Nationalparkgebühren; Inlandsflüge lt. Programm; Flasche Mineralwasser p.P./Tag und ein Fernglas pro Auto.

Nicht eingeschlossen

Getränke; Trinkgelder; optionale Ausflüge; Visagebühren; Abflugsteuern.

Hinweis

4 gemeinsam reisende Personen wohnen in 2 Doppelzimmern und teilen sich ein Fahrzeug/Reiseleiter.
Gepäckbegrenzung: 15 kg p.P. inkl. Handgepäck in weicher Reisetasche.

Kinder

bis 16 Jahre ermäßigt.

Stornobedingungen

Abweichende Stornobedingungen zu Ziffer 4.3. ARB: bei Stornierungen bis 31 Tage vor Abreise 20%, 30-21 Tage 30%, 20-11 Tage 50%, 10-5 Tage 75%, 5-0 Tage 90%.

Reisetermine

täglich

Preise

Preis pro Person in € bei Belegung mit Pers.24
01.11.2018 - 19.12.20185.1104.322
20.12.2018 - 31.12.20186.1895.402
01.01.2019 - 31.01.20196.8975.850
01.02.2019 - 28.02.20197.1406.092
01.03.2019 - 31.03.20196.3035.255
01.04.2019 - 31.05.20196.0274.980
01.06.2019 - 30.06.20196.3035.255
01.07.2019 - 31.08.20197.1406.092
01.09.2019 - 31.10.20196.8975.850

Optionale Zuschläge

209
44