Webcode: 65146

placeholder Preise & Termine AngebotsanfrageAuf die Merkliste zurück

Mietwagenreise durch das nördliche Patagonien

6 Tage Mietwagenreise auf der Carretera Austral, ab/bis Balmaceda mit Hotel-/Lodgeunterkunft

  • 1/12
    unterwegs auf der Carretera Austral
  • 2/12
    unterwegs auf der Carretera Austral
  • 3/12
    Lago General Carrera
  • 4/12
    ©Robinson Crusoe Lodge
    Gletscher OHiggins
  • 5/12
    Caleta Tortel
  • 6/12
    am Lago General Carrera
  • 7/12
    Marmorhöhlen am Lago General Carrera
  • 8/12
    Marmorhöhen am Lago General Carrera
  • 9/12
    Carretera Austral am Lago General Carrera
  • 10/12
    Lago General Carrera
  • 11/12
    auf der Carretera Austral
  • 12/12
    unterwegs auf der Carretera Austral

Die berühmte Carretera Austral erstreckt sich im nördlichen Patagonien 1.200 Kilometer von Puerto Montt bis ins südlich gelegene Villa O'Higgins. Die Straße führt durch patagonischen Urwald, vorbei an versteckten Fjorden, Bergen, hängenden Gletschern, türkisfarbenen Seen, kleinen Siedlungen und Fischerdörfern. Eine fast menschenleere Urlandschaft, die Besucher in ihren Bann zieht.

Auf einen Blick

• 6 Tage Selbstfahrer-Reise ab/bis Balmaceda
• unterwegs bis fast ans Ende der Carretera Austral
• unberührte Landschaften von rauer und wilder Schönheit

Reiseprogramm

(Änderungen vorbehalten)

1. Tag

Balmaceda – Puerto Tranquilo (ca. 190 km).

Übernahme Ihres Mietwagens am Flughafen Balmaceda. Hier beginnt Ihre Fahrt auf der Carretera Austral in Richtung Süden zum Lago General Carrera. Der größte Binnensee Südamerikas ist umgeben von einer herrlichen, unberührten Landschaft.

2 Ü: Hostal El Puesto.

2. Tag

Puerto Tranquilo (F).

Unternehmen Sie bei Puerto Tranquilo einen Bootsausflug zu den Marmorhöhlen oder besuchen Sie das Valle Exploradores.

3. Tag

Puerto Tranquilo – Caleta Tortel (ca. 200 km; F).

Ziel Ihrer heutigen Fahrt ist die kleine, urige Stadt Caleta Tortel, die hauptsächlich auf Plattformen errichtet wurde, die durch Stege, Treppen und Brücken miteinander verbunden sind.

Ü: Entre Hielos Lodge.

4. Tag

Caleta Tortel - Puerto Guadal (ca. 200 km; F).

Sie fahren wieder zurück Richtung Norden und sehen die herrliche Umgebung aus einer anderen Perspektive. Besuchen Sie auf dem Weg das wunderschöne Chacabuco Tal. Ihr Ziel ist Puerto Guadal am Lago General Carrera.

2 Ü: Cabanas Mirador de Playa Guadal.

5. Tag

Lago General Carrera (F).

Ein ganzer Tag, um die Naturschönheiten dieser grandiosen Landschaft zu erkunden. Der Lago General Carrera ist der größte See in Chile. Viele Aktivitäten in der freien Natur sind möglich, wie Wandern, Reiten, Fischen und Bootsfahrten. Sie können auch den Ort Chile Chico an der argentinischen Grenze besuchen.

6. Tag

Puerto Guadal – Balmaceda (ca. 250 km; F).

Rückfahrt nach Balmaceda, wo Sie am Flughafen Ihren Mietwagen abgeben. Abreise oder individuelles Anschlussprogramm.

Leistungen

6 Tage MITTA Mietwagen inkl. unbegrenzter Kilometer, Vollkaskoversicherung mit Selbstbehalt von ca. USD 1.150 (bei Diebstahl des Autos Selbstbehalt von ca. USD 1.700), PAI (Insassen-Unfallversicherung für 2 Personen), SACA (Autozubehörversicherung), Übernahmegebühr Flughafen; Übernachtung (2,5-3*-Hotels); Verpflegung lt. Programm.

Nicht eingeschlossen

Treibstoff; optionale Aktivitäten & persönliche Ausgaben; Nationalparkgebühren.

Hinweis

Es gelten die Mietbedingungen von MITTA Chile (S. 45) zum Zeitpunkt der Übernahme.

Teilnehmer

min. 2 (bis 4 Wochen vor Reisebeginn).

Reisetermine

täglich

Preise

Preis pro Person in € bei Belegung mit Pers.12
Kat. G. Nissan X-Trail. 4WD (o.ä.)
01.11.2020 - 31.03.20211.236900
01.10.2021 - 31.03.20221.272926