Afrika 2019-20

134 Mietwagenreisen Namibia Reiseprogramm : (Änderungen vorbehalten) 1. Tag: Kapstadt - Paternoster (ca. 160 km). Transfer zum Depot und Übernahme Ihres Allradwagens. Die kurze Strecke führt nach Norden, in die Region rund um den West Coast Nationalparks. 2 Ü: Strandloper Ocean Boutique Hotel. 2. Tag: Paternoster (F). Kommen Sie ganz gemütlich in Südafrika an, gehen Sie am Strand spazieren und genießen Sie fangfrischen Fisch und Meeresfrüchte. 3. Tag: Paternoster – Springbok (ca. 470 km; F). Wir empfehlen einen frühen Start in das Na- maqualand. Das Farmerstädtchen Springbok ist das Herz der Region, welche zur Blütezeit wunderschön ist. 2 Ü: Daisy Country Lodge. 4. Tag: Springbok (F). Erkunden Sie die Umgebung, verschiedene Wanderwege stehen zur Auswahl. Nach einer frühzeitigen Voranmeldung kann auch eine Diamantenmine am Meer besichtigt werden. 5. Tag: Springbok - Ai-Ais/Richtersveld Trans- frontier Nationalpark (ca. 320 km; F). Der Nationalpark beheimatet viele einheimi- sche Sukkulenten, die in dem trockenen, rauen Klima mit viel Sonnenschein sehr gut gedeihen. Aber auch hier gibt es tierisches Leben, halten Sie Ausschau nach Antilopen und den seltenen Bergzebras. 2 Ü: Sendelingsdrift Camp. 6. Tag: Ai-Ais/Richtersveld Transfrontier Nati- onalpark. Genießen Sie die Ruhe und die dramatische Landschaft auf einem Tagesausflug über die anspruchsvollen Pisten des Nationalparks. 7. Tag: Ai-Ais/Richtersveld Transfrontier Nati- onalpark – Fish River Canyon (ca. 370 km). Über die Grenze geht es nach Namibia, immer entlang des Gariep Rivers. Sukkulenten, wie Aloen, aber auch steinige, meist trockene Ber- ge, säumen den Weg. Rund um Noordoewer, in dieser wüstenartigen Landschaft, hat sich ein Weinanbaugebiet für Tafeltrauben angesie- delt. Machen Sie Halt am Aussichtspunkt des Fish River Canyons ehe Sie in der Unterkunft einchecken. Ü: Canyon Roadhouse. 8. Tag: FishRiver Canyon–Lüderitz (ca. 390km; F). Durch weite Ebenen der südlichen Namib er- reicht man Lüderitz am Meer. Weitläufige Dü- nen, die manchmal auch die Straße zurücker- obern wollen kündigen die Nähe zur Stadt an. Auf Höhe der Ortschaft Aus können Sie mit etwas Glück die seltenen Wildpferde beobach- ten, sie sind die Nachfahren ehemaliger Sol- datenpferde aus der deutschen Kolonialzeit. 2 Ü: Lüderitz Nest Hotel. 9. Tag: Lüderitz (F). Machen Sie einen Ausflug oder vielmehr eine Zeitreise in die Vergangenheit nach Kolmanskop, der ehemaligen Diamantenhochburg Namibias. Es ist, als wäre die Zeit stehen geblieben und die Bewohner jeden Moment nach Hause kommen würden. Dennoch holt sich die Wüste das Gebiet unaufhaltsam wieder zurück. Mit einer Rundfahrt um die Halbinsel, am Diaz Kreuz vorbei, können Sie den Nachmittag beschließen. Cape to Namibia Route mit dem Allradwagen 10. Tag: Lüderitz – Tirasberge (ca. 290 km; F). Vorbei an ein paar Dünen, Köcherbäumen und schroffen Bergen führt Sie die Strecke wieder ins Landesinnere, an die Grenze der Namib Wüste. Ü: Ranch Koiimasis. 11. Tag: Tirasberge – Sesriem (ca. 260 km; F/A). Weiterfahrt nach Sesriem, wo das Abenteuer Sossusvlei auf Sie wartet. Auf dem Gelände der Lodge können Sie nachmittags optional an einer Panoramafahrt teilnehmen. 2 Ü: Desert Hills Glamping Camp. 12. Tag: Sossusvlei (ca. 130 km; F/M/A). Wir empfehlen einen frühen Start, damit Sie die Dünen vor der großen Hitze des Tages erleben können. Rötlich leuchtender Sand, blauer Himmel, ein grüner Busch und vielleicht eine weiße Wolke am Himmel – ein Rausch der Farben. Die Fahrt ins eigentliche Dünengebiet kann auch mit einem Allrad- Shuttle zurückgelegt werden (zahlbar vor Ort). Auf der Rückfahrt lohnt sich ein Besuch des kleinen Sesriem Canyons. 13. Tag: Sesriem – Swakopmund (ca. 350 km; F). Durch die Namib Naukluft fahren Sie nach Swakopmund. Das kleine Städtchen am Meer versprüht einen altdeutschen Charme gepaart mit afrikanischer Gemütlichkeit und lädt ein zum Bummeln und Verweilen. 2 Ü: Meerkat Guesthouse. 14. Tag: Swakopmund (F). Zu einer Reise mit dem Allrad-Fahrzeug gehört auch ein echtes Allrad-Abenteuer. Das Dünen- gebiet ist für private Fahrten gesperrt, daher

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==