Afrika 2019-20

51 Rundreisen Südafrika Detaillierte Preise und Informationen siehe Web- code: 82061 Sie entdecken Großwild im Krüger National- park, genießen die landschaftliche Schönheit Eswatinis, bevor es in das Königreich der Zulu geht. Hier besuchen Sie Feuchtgebiete, die Wildnis und historische Kriegsschauplätze von KwaZulu Natal und begeben sich in die ma- gischen Drakensberge. Wanderungen verschie- dener Dauer und Schwierigkeitsgrade vor Ort bringen Ihnen die Naturschönheiten näher, ein gewisses Fitnesslevel wird vorausgesetzt. 10. Tag: Battlefields (F/M). Besuch des ehemaligen Kriegsschauplatzes von Islandlwana. Anschließend Wanderung auf den Spuren der britischen Flüchtlinge durch das hügelige Gebiet bis zum Buffalo River (ca. 4-5 Std., Schwierigkeitsgrad: schwer). Der Wasserstand des Flusses ist entscheidend für die Länge der Wanderung. Auf dem Rück- weg zur Lodge Besuch von Rourkes Drift. 11. Tag: Battlefields - Drakensberge (F/M/A). Kurze Fahrt in den Royal Natal Nationalpark. Sie wandern auf den ausgebauten Wegen oder nehmen ein kühles Bad in den klaren Gebirgsbächen. Die gesunde Bergluft wirkt erfrischend und belebend, genau der richtige Ort zum Entspannen und den wundervollen Ausblick zu genießen. 2 Ü: Thendele Camp o.ä. 12. Tag: Drakensberge (F/M/A). Erwandern Sie die Tugela Schlucht. Auf guten Wegen, mit einigen felsigen Abschnitten und Preise pro Person in € bei Belegung mit Pers. 1 2 01.11.2019 - 01.12.2019 2.580 1.990 01.01.2020 - 31.12.2020 2.220 1.950 Leistungen : Rundreise im Minibus / Safari-Fahr- zeug; Übernachtungen; Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen/Picknick, A= Abend- essen); Wildreservat-/Nationalparkgebühren; eng- lischsprechende Reiseleitung, wenn nicht anders angegeben. Nicht eingeschlossen : Getränke, Trinkgelder, optio- nale Ausflüge. Teilnehmer : min. 4, falls nicht anders angegeben (bis 8 Wochen vor Reisebeginn), max. 12 Pers. Gepäckbegrenzung 12 kg p.P. in einer weichen Tasche. Einige Mahlzeiten werden gemeinsam am Truck zubereitet und eingenommen. Alleinreisende können sich ein Doppelzimmer mit einem fremden Teilnehmer gleichen Ge- schlechts ohne Einzelzimmerzuschlag teilen. Termine: 2019 02.11. 23.11. 14.12. 2020 11.01. 25.01.* 08.02.** 15.02. 07.03. 28.03. 04.04.*** 09.05.** 06.06.*** 13.06. 27.06. 11.07. 18.07.** 01.08. 08.08.* 15.08.** 29.08.* 12.09.** 19.09. 03.10.** 17.10.* 31.10. 21.11. 12.12. * = mit deutschsprechender Reisebegleitung ** = garantierte Abfahrt ab 1 Pers. *** = mit deutschsprechender Reisebegleitung und garantierter Abfahrt ab 1 Pers. manchmal auch von Fels zu Fels hüpfend, erle- ben Sie die Drakensberge (ca. 5,5 Std., Schwie- rigkeitsgrad: mittel). 13. Tag: Drakensberge (F/M). Früher Start nach Witsieshoek am Fuße des majestätischen Sentinel Peaks. DieWanderung (ca. 5-6 Std., Schwierigkeitsgrad: schwer) geht über unebene Pfade und eine Kletterleiter, bis auf die Spitze des Drakensberg Amphitheaters und zu den wunderschönen Tugela Wasser- fällen. Auf 3.000 Meter Höhe bietet sich ein unvergleichlicher Blick hinunter nach KwaZulu Natal. Ü: Witsieshoek Mountain Lodge o.ä. 14. Tag: Drakensberge - Johannesburg (F/M; Ende: 17.00 Uhr). Gemütlicher Start in den Tag und Fahrt nach Johannesburg. Ende der Reise am Internationa- len Flughafen von Johannesburg.

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc4MQ==