Westaustralien...

ist das perfekte Terrain, um Australien auf eigene Faust ganz nach Lust und Laune zu erkunden.

Wer seine Tour nicht selber planen will, kann maßgeschneiderten Selbstfahrerrouten folgen – es gibt dazu Broschüren, Karten und Websites, ergänzt auch mit Tipps für Unterkünfte. Luxushotel, Hostel, B&B oder Safarizelt: Betten gibt es für jedes Budget.

Wer mit dem Wohnmobil unterwegs ist, findet gut ausgestattete Campingplätze. Abenteuerlicher ist eine Nacht in den Nationalparks. Einer der Höhepunkte ist sicherlich die Nacht in einem „swag“, dem typisch australischen Schlafsack mit Gummihülle. Die Sterne der Milchstraße sind dann zum Greifen nah!

Erfahren Sie (sich in) Westaustralien!

Den wilden Westen des Fünften Kontinents erkunden Sie am besten mit dem eigenen Mietauto oder Camper. Sage und schreibe 18.000 Kilometer an Highways und Outbackpisten laden Selbstfahrer ein, die Weite des größten australischen Bundesstaats auf eigene Faust zu erkunden.

Ob per Zweiradantrieb oder als Allrad-Abenteuer sollten Sie z.B. dem Great South West Edge von Perth durch den Südwesten folgen. Erkunden Sie Weinanbaugebiete, riesige Eukalyptuswälder, folgen Sie den Spuren der Goldsucher oder erleben Sie Kängurus am Strand.



South West Edge Mietwagenreise

18 Tage ab/bis Deutschland inkl. Flug mit Singapore Airlines & Hertz Mietwagen ab/bis Perth ab € 2.890

Lake Hillier in Westaustralien

Der Südwesten bietet verschiedene Nationalparks, interessante landschaftliche Höhepunkte mit beeindruckender Fauna und Flora. Entdecken Sie das ursprüngliche Australien!

Preis gültig pro Person bei zwei gemeinsam reisenden Erwachsenen im Zeitraum bis 14.12.19 und 28.12.19-31.03.20.

Mit Singapore Airlines nach Australien

Singapore Airlines wurde kürzlich wieder von www.australien-info.de als beste Fluglinie nach Australien ausgezeichnet. Weitere Auszeichnungen gab es vom Manager Magazin und der Fachzeitschrift "fvw", jeweils als beste Fluglinie weltweit. Singapore Airlines ist außerdem lt. www.australien-info.de die Fluggesellschaft mit den meisten Weiterempfehlungen. Ein aktuelles Bild können Sie sich z.B. auf der deutschen Facebook-Seite von Singapore Airlines machen.

Fliegen Sie mit Singapore Airlines ab Frankfurt, München, Düsseldorf oder Zürich mit einem kurzen Stop in Singapur nach Sydney, Melbourne, Brisbane, Adelaide, Perth, Cairns, Darwin oder auch nach Canberra. Die Fluggesellschaft bietet auch ein attraktives Singapur Stopover-Programm. Aus ganz Deutschland können Sie mit Rail & Fly oder Zubringerflügen der Lufthansa-Gruppe starten. Gemeinsam mit dem Partner Virgin Australia bieten Singapore Airlines und SilkAir Weiterflugmöglichkeiten zu über 40 Zielen innerhalb Australiens an, z.B. nach Ayers Rock, Alice Springs oder Broome. Für alle Routings, die den Visit Australia-Airpass oder umfangreichere Routings innerhalb Australiens beinhalten, wenden Sie sich bitte an Ihren Best of-Partner.

Ab Düsseldorf und München fliegt Singapore Airlines mit dem neuesten Flugzeug, dem Airbus 350. Ab Frankfurt und Zürich kommt die A380 zum Einsatz und zusätzlich ab Frankfurt die Boeing 777-300ER. Alle Flugzeugtypen sind mit aktuellen, geräumigen Sitzen ausgestattet. Wer noch mehr Komfort will, kann auf allen Flügen ab Deutschland und der Schweiz die Premium Economy oder die Business Class genießen.


Reiseempfehlungen für Westaustralien


Umfassende Landes- und Reiseinformationen bietet Tourism Western Australia auf www.westernaustralia.com/de

Das Fremdenverkehrsamt Westaustralien stellt sich auf diesen Social Media Kanälen vor Facebook, Instagram und YouTube. Wer schon in Westaustralien war, kann so seine Lieblingsplätze noch einmal Revue passieren lassen. Inspiration gibt es auch für Neugierige, die auf eigene Faust das Land erkunden wollen und hier nützliche Tipps finden. 

Vielen Dank an Tourism Western Australia für das zur Verfügung stellen zahlreicher Bilder auf dieser Seite.